» »

Abzess (blöder Arzt)

N%esztvogxel


Was anderes wird Dir kaum übrig bleiben.

Ausserdem das einzig Richtige in der Situation.

E]hema4liger) Nutzer (u#325x731)


@ zuza

Sie hat doch gar keinen Abszess am Steoßbein, warum soll sie sich das dann durchlesen? Sie hat den woanders ...

pveps


@ Halo18

der arzt meinte zu mir benutz die salbe, ich habs getan was ist daran falsch?!

Nichts ...... aber wenn es wochenlang nicht besser wird sollte man doch nochmal was unternehmen, notfalls zu einem anderen Arzt gehen (wie dir empfohlen wurde).

deswegen bin ich dann ja am montag beim chirurgen

Dann ist's ja gut.

EEhemalig"er NVutzper (T#32573x1)


der arzt meinte zu mir benutz die salbe, ich habs getan was ist daran falsch?!

Muss man dich verstehen? Ers bist du am schimpfen, dass der Dermatologe ja nichts macht und dich mit ner Salbe nach Hause schickt, aber selber gemach hast du ja scheinbar nicht vie, außer hier rumzumeckern. Es haben dir ja einige gesagt, ich inbegriffen, dass du zum Chirurgen sollst, der schneidet dann gleich. Scheinst du ja nicht gemacht zu haben.

Warum beklagst du dich jetzt?? Verstehe ich nicht ???

H]aldo1x8


@ melli

du bist ja auch nicht die schnellste oder?

das wurde schon längst ausdiskutiert...lies halt einmal die letzten beiträge.. %-|

H|a`lo818


sooo

ich war beim chirurgen und folgendes wurde gemacht:

die stelle betäubt, dann aufgeschnitten, die flüssigkeit rausgeholt und dann mit mullbinden (heißen die so, kA) "gestopft". der arzt meinte wenn es seeehr blutet soll ich heut nochmal hin und wenn nicht dann morgen auf jeden fall zur kontrolle. sport darf ich jetzt auch nicht eine woche lang.

joa das wars, ging ganz fix die sache.

es tut ein wenig weh aber es ist auszuhalten.

mir wurde nichts gesagt von wegen "kein wasser dranlassen" "auf dies und das achten" einfach nur "wenns viel blutet heute nochmal kommen, wenn nicht morgen zur kontrolle"

fand ich irgendwie komisch aber wird schon richtig so sein.

soll ich dann auch schreiben was er bei der kontrolle macht/sagt?

pReps


die stelle betäubt, dann aufgeschnitten, die flüssigkeit rausgeholt

Das hättest du eher auch schon haben können ;-), dann wäre jetzt schon alles wieder verheilt.

H4alox18


@ peps

tja ist eben etwas versetzt jetzt....

und ich weiß jetzt dass salben nichts bei mir bringen und stehe bei keinem arzt dumm da wenn er fragt "was haben sie denn schon alles dagegen probiert"

H>alxo18


:(:(:(:(:(:(:(

ein großer schock für mich!

gestern abend habe ich bemerkt, dass die stelle, wo der abszess mal war, weh tut. habe es mir angeschaut und wieder etwas in der haut ertasten können :( und auch die stelle, die zugewachsen ist, hat jetzt so eine flüssigkeit angesammelt. ähnelt einer brandblase.

was mache ich denn jetzt? lass ich das ding von selber aufgehen (also die brandblase) oder selber aufmachen?

und darunter befindet sich ja wieder dieser abszess anscheinend :( ohje...ich dachte ich wäre ihn los

das zieht mich jetzt wieder runter. vor allem, ist es die selbe stelle. dabei habe ich die wunde immer gut ausgespült :(

C_hevryladoy


Selber machen schon mal überhaupt nichts. Wenn der Doc da schon dran geschnitten hat, würde ich noch einmal zu Ihm hingehen. Irgendwas scheint er auch falsch gemacht zu haben. Mußtest du nie hin zur Kontrolle ??? Hattest du Tamponade drin ??? Seltsam. Was war das denn für ein Arzt ???

p:eps


Aber diesmal gehst du bitte gleich zum Arzt. ;-)

H<alo1x8


@ Chevylady

doch klar, am nächsten tag gleich. er hat es sich angeschaut, meinte es sei so wie es sein soll und sei alles okay. hat dann so ne mullbinde draufgelegt und fertig. er meinte das wächst zu. ist es ja auch aber jetzt auf einmal diese blase und das ding IN der haut :( dabei ist es sooo lange her :(

@ peps

ich würd trotzdem gerne noch abwarten, vllt gehts ja von allein weg?

p{eps


vllt gehts ja von allein weg?

Na dann .... viel Glück!;-)

C3hevQylaxdy


Halo18

Also bei mir wurde das anders behandelt. Es wurde aufgeschnitten und es kam eine Tamponade rein. Am nächsten Tag mußte ich hin und die Tamponade entfernen lassen. Dann täglich weiterhin. Es wurde immer wieder geöffnet - und ich mußte viel duschen, damit es wirklich offen bleibt. Man kann das doch nicht so schnell zuwachsen lassen :|N Von alleine geht das sicher nicht. :)*

HValox18


immer wieder geöffnet? ich will da möglichst eine narbe haben die kaum zu sehen ist :( oh jeee

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH