» »

Nebenwirkungen Zeckenimpfung?

N;igChtpxoem hat die Diskussion gestartet


Guten Morgen ihr Lieben,

eigentlich habe ich in dieser Nacht kein Auge zugetan. Immer wenn ich es versucht habe, verspürte ich ein störendes Unruhegefühl. Ich hatte gestern (also Donnerstag) meine zweite Zeckenimfpung.

Kann die Unruhe davon kommen? Müde bin ich trotzdem. Langsam fängt auch Durchfall an und ich habe das Gefühl, als wäre mein Nacken so richtig verspannt. Dummerweise gehöre ich zu den Panikmenschen, die sofort wer weiß was denken. Und das Internet hilft dabei. Oder kann die Unruhe auch davon kommen, dass ich panische Angst habe, einen Herzinfakt zu bekommen und nicht mehr aufzuwachen? Schlafstörungen sind da ja auch ein Anzeichen für und ein Ziehen in der Brust ebenfalls.

Ja ja ich weiß... das ist vielleicht einfach übertriebene Angst. Oder so. Aber wenn man ne ganze Nacht wach ist, kommen einem die blödsten Ideen :(.

Grüße

Nightpoem

Antworten
MLauWricBeBLN


Also von der Impfung merkt man normalerweise gar nichts. Ich zumindest habe nicht gemerkt und Bekannte von mir auch nicht. Und nen Herzinfarkt bekommt man davon auch nicht und Durchfall auch nicht. Der kommt von was anderem sicher. Oder einfach von der Angst, genau wie die Unruhe, das ist ein typisches Angst Symptom.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH