» »

Hepatitis C - Urin

SEahxid hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen.

Also folgendes...

Ich arbeite im Gesundheitswesen und letztens war ich bei einer jugnen Patienten welche auch schon lange Zeit im Krankenhaus ist aufgrund eines Kraniopharingeoms... Sie wollte gerad aus dem bett rausgehen und da ist ihr Katheter aufgrund übermäßiger Spannung dissconnectiert und mir ist Urin ins Gesicht geflitscht (auch etwas ins Auge). Habe sofort mein Gesicht gewaschen, Auge ausgespült und Sterilium/Virugard übe rmein Gesicht gekippt.... Nun, die Pat. wurde allerings anshcließend sofort verlegt und wir kamen nicht dazu der Pat. noch Blut abzunehmen. Die letzten blutproben waren immemr unaufällig was die Leberwerte angeht usw., aber trotzdem mache ich mir Sorgen, dass eine mögliche Hep C so übertragen werden kann. Mach ich mir grundlose Sorgen? Könnt ihr mich beruhigen oder eher nicht?

Danke im Voraus!

Viele Grüße :)^

Antworten
dqolom[iti


Mach ich mir grundlose Sorgen?

Ja, ganz bestimmt.

SGahixd


Hm, ich hoffe du hast Recht....

Hab eben gelesen, dass u.U. Urin auch infektiös sein kann und eine Ansteckung durch Schleimhäute möglich ist. Die Patientin war oder ist zwar keine Risikopatientin aber dennoch schließt das ja eine Hep C Infektion nicht aus.... Hatte einfach die vergangenen Tage ein ungutes Gefühl...

SXtuffxl


Hallo Sahid,

Urin ist nur infektiös, wenn Blut darin ist. Sichtbares Blut, sehr viel davon und dann brauchst du noch eine Wunde. Selbst wenn die Frau Hep C hatte, wirst du dich nicht angesteckt haben. Aber wenn du trotzdem ein ungutes Gefühl hast, lass dich in zwei Monaten darauf testen.

Gruß

Stuffl

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH