» »

Phlegmone am Auge

H0ildie5x9 hat die Diskussion gestartet


Ich habe heute mittag meinen Sohn ins Krankenhaus bringen müssen. Es wurde eine bakterielle Infektion am Auge diagnostiziert. Und das muss mit starken Antibiotika behandelt werden.

Die Ärzte hoffen, sie bekommen es bis morgen weg. Wenn nicht, muss mein Sohn in eine Spezialklinik wo er operiert wird.

Ich habe solche Angst und hoffe, dass er wieder gesund wird. Wer hat denn schon von Euch Erfahrung mit der Krankheit gemacht ??? und kann mir ein bischen helfen meine Angst zu lindern.

Vielen Dank für Eure Hilfe. Liebe Grüße von Hilde

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH