» »

Erkältung und jetzt auch noch stinkende Luft aus dem Po

Ixc5eQAng=el200x1


Aber Schlimm ist das jetzt nicht, oder?

Und das mit dem essen, ich versuche es, nur nun gehts gerade garnicht hab so viel schleim im hals, immer wenn ich huste kommt bisls raus und muss würgen weil da noch so viel ist! Beim nase putzen kommt vom hals mit, also ist ja normal ist aber anders als sonst immer!

LtariEfarix62


Mh okay, das hört sich nicht appetitfördernd an.

Ich würd sagen, geh einfach nochmal zum Arzt und schilder ihm alle deine Besorgnisse. Der kann dir das besser erklären, als irgendein anonymer Internetuser.

I@ceDAngelS2001


Hey!

Ich war eben in der Notaufnahme, da normale Ärzte ja heute nicht arbeiten.

DEr Mann bei dem ich war ist hausarzt im notdienst aber sonst isse rkardiologe.

Er war sehr sehr net tund hat mich endlich auch nal richtig untersucht.

Ich schilderte ihm alles, den dicken schleim wo ich nicht essen schlucken und atmen und trinken kann, den kmischen geruch und das mit meinem darm.

So super nett wie er rüber kam hat er mir alles erklärt und geholfen.

Das ist soeinen ekeligen geruch rieche ist wegen der nasenentzündung ect.

Und das durchgehend stinkene Luzft aus meinem Poo kommt wären BLähungen und bekom kautabletten dafür.

Aber blähungen, die keine Pause seit gestern haben, mhh^^

Dann soll ich inerlieren nase spühlen(nur wie, weil ich nicht so ein spühlding besitze)

Er meitne Lunge wäre frei, ich würde auch nicht ersticken.

Ich bekam noch so Kapsen Gelo Myrtol forte, die soll ich nehmen, aber ich kann keine tabletetn schlcuekn, also das konnte ich noch nie.

Hab daher die Apothekerin gefragt obs da nicht was anderes gibt und sie, leider nein, aber sie meinte ich könnte es im kochenen wasser rein tun und dann inerlieren, stimtm das echt und hilft das dann auch für den schleim da und nase ect.?

Joa und heute hab ich nochmal 40 Euro für Medikamente ausgeben, diese Woche dann schon 70Euro^^

So, ich wünsch euch noch was schönes und wenn ihr auch krank seid, alles gute:)

l:upitaixta


Lieber Himmel...kann es sein, dass du leicht hypochondrisch verlanlagt bist?? Sämtliche Fäden, in denen du schreibst kreisen um verschiedene Krankheiten.

Natürlich sind so etwas Bähungen, dachtest du bei Darmkrebs weht es dir ne Stunde aus dem Hintern? Ich kann nur immer wieder die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, bei dem was man hier teilweise zu lesen kriegt.

P.S: Ein kleiner Rechtschreibkurs wäre angebracht ]:D *:)

B'asOt}ika


für jemanden der keine Tabletten nimmt sind 70 Eus für Medis ganz schön happig :-/

ImceA]ng#el2p00x1


Ja, 70 Euro ist selbst für Menschen die alles nehmen sehr viel.

Aber Medikamente nehme ich alle, bis auf halt Tabletten zum schlucken, damit hatte ich schon als Kind Probleme gehabt!

Und das ich als Hypochondisch oder sonst irgendwas abgestempelt werde, find ich schon ein wenig krass.

Ich habe keinerlei Krankheiten , Keine Psychischen oder sonstigen.

Das einzige was ein Nachteil noch an mir ist, das ich immer sehr schnell Angst habe wenn irgendwas nicht stimmt.

Meine jetzt nicht Erkältung oder Grippe oder sonst was.

Aber bei sachen, die schon irgendwie anders sind und die ich nicht kenne, hab ich schon leicht etwas angst.

Vorallem wegen dem schleim, der in mir fest setzt, da hab hab ich nicht direkt angst, ist nur unangenehm weil man denkt zu ersticken, aber man atmet ganz normal weiter!

Und in anderen Fäden hab ich geschrieben weil:

1. im Ersten Faden hab ich ganz normal nur etwas wegen der Nase bzw. den Geruch geschrieben, weil mir auch kein Arzt gesagt hat was es ist, bis auf heute der Typ.

Und in diesem Faden hat keiner rein geschrieben, deshalb hab ich den dann einfach so gelassen, da ich den Beitrag ja eh nicht löschen kann!

2. In dem Anderen Faden, da hatte ein Vorredner Geschrieben und ich hab mit rein geschrieben, weil ja in dem Vorrigen keiner Geantwortet hatte.

3. In dem Faden, indem wir uns jetzt befinden, der Wurde vor dem 2ten Punkt geöffnet!

::::::::::::::::::

Und alles ging um die Gleichen Symptome, bis auf das gestern halt noch was hinzu kam.

::::::::::::::::::::::

Wenn jetz aber noch im allgemeinen Beiträge von mir gemeint sind, das waren auch ganz normale Beiträge und nichts Hypochondisch.

Deshlab finde ich es etwas ungerecht, so abgestempelt zu werden.

Ich bin ein ganz normaler Mensch, der auhc freude hat und jeden Tag am lachen ist, wenn jetzt meine Stimme nicht angeschlagen wäre!

- Und das man mal Mit der Tastatur die Buchstaben umdreht oder eins groß das andere klein schreibt, kann auch passieren und hat nichts mit rechtschreibung zu tun.

Nebenbei hab ich lange nichts gegessen, bin schwach und komisch im Kopf, aber nicht balla.

Liege Rund um die Uhr im Bett!

Und in Grammatik/ Deutsch hab ich damals in der Schule die Note 1 gehabt.

Von daher brauch ich kein Rechtschreibe Kurs ect.

Hab sogar mal ein Screen hier rein gestellt, was man eigentlich nicht man und krank ist, aber ich hab keine Lust auf Komplett bekloppte Tusse gestuft zu werden!

[[http://www.2-mb.de/f/kgfkn2uutgl70nwxvukmin6er2.JPG]]

Aber danke für die Hinweise!

Und Sry nochmal im Vorraus, wenn wieder Fehler auftreten, aber kann man mir nun auch nicht übel nehmen so wie es mir geht!

Und Sry für den Ton bzw. schreibart!

Also dann, Bis denne!

l1upiti*txa


Über der Eins ist komischerweise etwas drüber ;-D Darum geht es hier aber auch gar nicht. Ich denke, jeder wird erkennen, dass du unter einer klassischen Hypochondrie leidest..lass dir helfen, dann geht's dir bald richtig gut.

M#orPitz2x7


Nur mal so: fürs nächste Mal

inerlieren

es heißt inhalieren.

und als Tipp:

aber ich kann keine tabletetn schlcuekn, also das konnte ich noch nie.

Schon mal davon gehört, die Tbletten einfach zu zerkleinern, mit ein wenig Mühe zu Pulver...

BT r7 o o! k s


Von daher brauch ich kein Rechtschreibe Kurs ect.

Doch, brauchst du :)z

H9loTdyxn


Schon mal davon gehört, die Tbletten einfach zu zerkleinern, mit ein wenig Mühe zu Pulver...

Darf man aber nicht mit allen machen. Viele haben einen Überzug um den Wirkstoff vor der Magensäure zu schützen und wenn man die zerbröselt bringen die nix. Aber da kann man einfach den Apotheker fragen, ob das geht.

Lkeonieqmichelxle


du hast am anfang geschrieben schwarzer durchfall , hast du den eigentlich immer noch?

IVceAng%el20x01


Ich glaub ich schreib besser garnichts mehr!

Aber ja du hast recht nicht alle Tabletten kann man zerkleiner.

Meine Herztabletten, die ich wegen zu hohen Puls nehmen muss, die zerkleinere ich aber immer-

Unddas mit dem durchfall ist garnichts mehr, jedenfalls muss ich nicht aufs klo, liegt aber daran weil ich ja momemtan nichts esse.

So, werde aber nun nicht mehr hierrein schreiben.

Wird alles ins Lächerliche gezogen

L'eoni+emichexlle


es wird nicht ins lächerliche gezogen , manches ist einfach schwer vorstellbar .

und du musst auch abwägen wenn du einen beitrag online stellst , das du auch reaktionen darauf bekommst.

logisch oder?

was du davon aber an dich heran lässt und was nicht musst du selbst entscheiden.

vesuch etwas zu essen , dein körper brauch doch nährstoffe um wieder gesund zu werden,

@:)

M8rsT.Pusxchel


Da soll nochmal einer schreiben ich wäre giftig und schroff.... ]:D

SmauerkRraut+Spgecksoße


Deine Überschrift finde ich mal so daneben... :=o naja egal.

Welches Antibiotikum ist das was du nimmst?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH