» »

Herpes durch Stress?

HJogan~83 hat die Diskussion gestartet


Hallo erstmal *:) :-D

Ich habe im Oktober 2009 erstmals Lippenherpes bekommen, so richtig schön gross auf der Lippe... %-| und seit Oktober hatte ich es nun 5 Mal, immer so im 4-5 Wochen-Takt! Was ich feststelle ist, dass ich es oft bekomme, wenn ich tierisch Stress auf der Arbeit habe und meistens ist es mit Übelkeit und Erbrachen verbunden! Kann das alles vom Stress her (Magennerven etc.) ausgelöst werden?

Kann man irgendwas dagegen tun?

Danke schon im Voraus für eure Antworten!

Antworten
Sachuwaryzesx Blut


Kann man irgendwas dagegen tun?

Abwarten und Tee trinken? Nee, mal im Ernst, einen gerade ausgebrochenen Herpes ist nicht wirklich beizukommen. Und ja, Stress ist mit einer der Faktoren, die ihn blühen lassen. Wenn es allerdings alle paar Wochen ist, würde ich die Immunabwehr überprüfen lassen.

H"ogaxn83


@ Scgwarzes Blut:

Danke für deine schnelle Antwort! Hmmm... mein Immunsystem ist momentan schon ziemlich am A..., durch Arbeitsstress, Psychostress vom Cheff etc...! :-/ Helfen da einfach "nur" Vitaminpräparate oder muss das mehr sein um es wieder einigermassen hinzukriegen? Essen tu ich gesund, jeden Tag Salat und/oder Gemüse etc...!

*zSayur*i Katampotox*


Ich nehme immer Aciclovir wenn ich die ersten Anzeichen habe (Spannungsgefühl und Schmerz). Mein Arzt hat mir da mal eine Packung verschrieben und es wirkt super. Man darf es nur nicht allzu oft nehmen weil es auf die Nieren geht auf Dauer. Wenn du solche Probleme mit Herpes hast, müsste vielleicht sogar mal eine Aciclovir-Therapie gemacht werden, die unterstützt die Eindämmung der Herpesviren.

Dcipl. P/hysike-rin


Definitiv durch Stress. Ich kriege Herpes ausschließlich bei Stress oder zu viel Sonne.

Ich hatte bei allen großen Momenten meines Lebens Herpes: Elternhausverkauf, Scheidungstag meiner Eltern, Abitur, Diplom, Antritt der Arbeitsstelle.

Bei meine Hochzeit wirds mich auch erwischen, außer wir heiraten überraschend :-/

pNeps


Definitiv durch Stress. Ich kriege Herpes ausschließlich bei Stress oder zu viel Sonne.

:)z Mir gehts ähnlich.

poar[aparxa


Hallo *:)

bei mir ist es auch so, bekomm Herpes auch wenn ich zu viel Stress hab. >:(

Aber ich hab ein gutes Mittel dagegen gefunden :)z Heißer Kamillentee! :)D

Der Herpes darf allerdings noch nicht vollständig ausgebrochen sein bei der Anwendung. Also wenn ich merke dass ich Herpes bekomme und meine Lippe anfängt zu pulsieren oder zu jucken setz ich schon heißes Wasser auf. ;-D

dann den heißen Tee auf die Stelle mit z.B. Wattestäbchen (Lippe muss man echt fast verbrennen damits wirkt) Das muss man mehrmals wiederholen, Lippe wird zwar dann etwas rot aba nach na Stunde schaut die Lippe wieder normal aus. :)^

Heißer Kamillentee hilft mir sogar wenn der Herpes bereits voll ausgebrochen ist, dann verheilt er irgendwie viel schneller... :=o

Allerdings muss ich dazu noch sagen dass dieses Mittel meiner Mam nicht geholfen hat. Mir hats bis jetzt aber immer geholfen.... naja probierts selbst aus, vielleicht wirkts bei euch auch so gut wie bei mir *:)

m2uhkuVh24


Hey

ich habe seit jahren regelmäßig Herpes auf der Lippe.

Ich habe alles ausprobiert.. alle Cremes, alles Hausmittelchen und jetzt benutze ich eigentlich nurnoch Compeed Herpesbläschen pads... die halten das ganze wenigstens steril und halten das wachsen etwas zurück... ausserdem kann man so niemanden mehr anstecken und es ist nichtmehr so sichtbar.. man kann es damit auch super überschminken...Dazu kommt, dass sie sich bei mir sonst auch mal vermehren.. weil man ja automatisch immer irgendwioe draufpackt und dann andere stellen an der lippe berührt.. und das ist garnicht schön, wenn man da dann 2 oder 3 solche Stellen hat..

ich glaube an diese hausmittelchen nichtmehr .. wie gesagt, hab alles ausprobiert.. Kamillentee und Zahnpasta und sonstiges...

Bei mir brichts aus wenn ich im Stress, meine Lippen trocken werden ( Sonnenbrand oder Winter), und es kommt mir vor als würde es ausbrechen wenn ichs grad garnicht gebrauchen kann ( Nen Date, Vorstellungsgespräch etc... ) Aber vllt hat das wieder mit Stress zutun wer weiss...

Ich kann die Compeed Pads sehr empfehlen, trage auch grade eins, weils vor nen paar Minuten wieder anfing zu jucken...

Außerdem lippen immer schön schützen im Winter gut eincremen und im Sommer nen sonnencreme stift verwenden.

S?chw(ed^en200x9


Zahnpasta auf´n Herpes schmieren? Autsch, das würde ich ja im Leben nicht machen :-o

Ich futter neuerdings Zinktabletten wenn ich Herpes habe, aber ein Weltwunder geschieht da leider auch nicht. Allerdings wird es auch nicht größer...

C5har@lyma3rlexn


Herpes ist ein kleines A-loch (und das nicht nur bei Menschen mit angeriffenem Immunsystem).

Bei mir kommt er auch wenn ich sehr sehr gestresst bin, allerdings eher bei emotionalem Stress als bei Stress durch Arbeit oder Uni oder so.

Massive Probleme in der Beziehung oder Aufregung z.b vor wichtigen Terminen (hab zwei Jahre in der RP-Auswahl für Basketball gespielt und hatte vor jedem Trainingslehrgang Herpes, das hat erst aufgehört als ich mir meinen platz dort gesichert hatte und wusste dass ich nicht so einfach rausgekickt werde), manchmal auch schlicht und ergreifend zu viel Sonne oder ne Grippe: meine refahrung ist:gegen Herpes kann man GARNICHTS machen!! Außer Creme schmieren und abwarten und sich eben damit abfinden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH