» »

Fsme Impfung und Mmr Impfung( Masern,Mumps,Röteln) kombinieren?

lBa+yCl+a^5x82 hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen,

ich arbeite im Kindergarten und vor einiger zeit hat eine betriebsärztin empfohlen, dass ich mich gegen MMR impfen lassen sollte. ich wurde 1983 gegen Masern und Mumps geimpft und 1992 gegen Röteln. Sollte ich mich wirklich nun noch mal impfen lassen?

wenn ja, kann ich dies mit einer FSME Impfung kommbinieren? oder muss da ein Abstand dazwischen liegen... weil sonst ist doch das Immunsystem überfordert oder? Vor einem Monat habe ich noch ANtibiotikum genommen,wegen Scharlach. Mittlerweile geht es mir wieder gut soweit... Ich bin glaub ich chronisch minimal erkältet..

was sagt ihr zur FSME Impfung? ich werde oft im wald stehen und wir haben hier in der Gegend viele Zecken. die Impfung ist bei mir überfällig. Aber mir graut es doc h etwas vor den Nebenwirkungen. Wobei es wohl doch sein muss, wenn ich so oft in den Wald gehe.

lg und danke für die hilfe

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH