» »

Taube Zunge nach Silomateinnahme

M,iaxo hat die Diskussion gestartet


Heyhey

ich habe laut Arzt eine Virusinfektion, eben Halsschmerzen, Husten und Schnupfen.

Habe soeben einen Teelöffel voll Silomat genommen gegen den Husten damit ich einschlafen kann...

es schmeckte widerwärtig (ist man ja gewöhnt ^^) aber meine halbe Zunge ist davon taub geworden und ich hab irgendwie Angst dass ich das Zeug nich vertrage oder es "schlecht" war...mein Paps hat chronischen Husten und nimmt dieses Zeug. Er konnte mir nicht sagen wie lang es schon offen ist.

Hilfe?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH