» »

Verschleppte Tonsillitis?

m(ich#aelmx83 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich gerade angemeldet, vielleicht könnt ihr mir vielleicht ein kleines bischen helfen. Ich bin langsam echt am Ende. Ich kämpfe nun schon seit einiger Zeit (ca. 1-1,5 Jahren) mit diffusen Schmerzen. Genau vor 1,5 Jahren hatte ich eine Entzündung die ich leider nicht behandeln lies. Zudem hatte ich kurz vorher auch noch ein HWS-Syndrom, daher war bisher die Isolation nicht so einfach, und es wurde eigentlich nur das HWS-Syndrom behandelt.

Jedenfalls habe ich seit etwa dieser Entzündung vor 1,5 Jahren ein Ziehen/brennen auf der rechten Halsseite, das geht vom Ohr den Hals runter. Das ist nicht immer, aber manchmal da. Zudem läuft mir auch permanent ein Sekret den Rachen runter. Ich war in diesen 1,5 Jahren bei 2 HNO Ärzten und auch 3x beim Hausarzt, aber es wurde nichts gefunden, daher wurde immer in Richtung HWS ermittelt. Toll war auch, als ich bei einer neuen Ärztin war, die nach einer 3 Min Behandlung (abtasten/abhören) meinte, ich solle mehr sport machen und es wäre ein "Software"-problem bei mir... ich hab gedacht ich werde verrückt.

Jetzt war ich am Donnerstag nochmals beim HNO, damit ich nochmals deutlich auf meine Symptome hinweise.. und siehe da, er hat eine leichte rötung des mandelbogens (rechts) entdeckt und auch das rechte Ohr sieht nicht ganz normal aus. Er hat gemeint, das wäre eine leichte tonsillitis und hat mir ein leichtes Penicillin aufgeschrieben.

Ich habe aber noch weitere Symptome, die ich letzten Donnerstag gar nicht in den Zusammenhang bringen konnte, die aber (nach meiner Internetrecherche) sehr wohl mit einem verschleppten Infekt zusammenhängen können:

- Ich habe diffuse Gelenkschmerzen, diese werden auch seit 1 jahr immer schlimmer. Knie tun weh, Hüfte, der ganze Bewegungsapperat läuft nicht "rund"

- Ich habe seit kurzem schmerzen in der brust, es fühlt sich so an, als wäre da was mit dem herzen. Das hatte ich zu erst vor 5-6 wochen, und das ging wieder vorbei. seit ein paar tagen habe ich es wieder

- Manchmal habe ich hohen Puls, und nach ein bischen treppensteigen bin ich schon außer puste. Ich habe manchmal auch Atemnot...

- an sport ist gar nicht zu denken ...

Ich werde morgen früh deswegen nochmals zu meinem Hausarzt und mit ihm besprechen, was wir jetzt machen können. aus meiner sicht sollte man auf jeden fall die streptokokken testen, einen Bluttest machen, und vermutlich auch nach dem herz&co schauen...

vielleicht kann mir ja jemand seine objektive Meinung schreiben, bin für jeden Rat dankbar.....

viele liebe grüsse

micha

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH