» »

Mandelentzündung bei Periode?

m+apmhichxa hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich bin zur Zeit verzweifelt. Zwei Dinge plagen mich, oft auch zusammen und das sind starke Schmerzen bei der Periode und starke Mandelentzündungen. Habe schon viel Geld ausgegeben da man ja alles ausser Antibiotika selbst bezahlen muss und aber nichts hilft dauerhaft. Innerhalb 2 Monaten habe ich nun die 3. Mandelentzündung und nun ist sie wieder mit der Periode gekommen. Weiß jemand ob das zusammen hängen kann? Bin dauernd beim Arzt auch beim Frauenarzt da ich auch eine kleine Eierstockzyste habe und nun nach einer Blutuntersuchung auch ein Eisenmangel festgestellt wurde (wahrscheinlich wegen starker Periode). Ich lebe gesund (Nichtraucher/-trinker) ernähre mich gesund usw. habe jedoch oft beruflichen Stress. Weiß langsam nicht mehr weiter, ich kann mich nicht andauernd krank schreiben lassen und nicht ich immer Schmerzmittel nehmen, was ja auf Dauer sehr ungesund ist. Mit Alternativmedizin habe ich es auch schon mehrfach versucht, was eine Linderung bringt aber die Ursache ist noch nicht rausgefunden worden.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH