» »

Neben- und Stirnhöhlenentzündung: Tipps?

w<hite m$agOic


Hmpf .. trotz viel trinken und Sinupret ist immernoch alle dicht. Nasenspray nehm ich nur Abends, da ich mal süchtig war.

Aber es sitzt richtig fest alles. noch Tipps?

bTeaxutyx22


@ white magic

Ist dieses Sinupret ein Mittel das desinfiziert?

Wenn nicht, frag mal deinen Hausarzt ob er/sie dir was zum desinfizieren geben kann.

Meist ist es ja so, dass Infekte (mässigte absonderund der schleimhäute) Bakterien mit sich tragen.

Aber bitte, zuerst den Hausarzt fragen..... :-D

w_att?wurxm


An alle NASENNEBENHÖHLENGEPLAGTEN

nun ich bin es los geworden Sambucus Nigra ( Homöopatisch)

Sinopret-Forte Morg.Mitt.Aben. je 2Tabl. die ersten 4 Tage dann je 1

und Nasenspülungen mit einer Nasenspülkanne Gab es bei meiner KK

kostenlos und niemal mit Druck ausschnauben

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH