» »

Schlimmer Husten, keine Luft

gSau.loise


Nachtrag:

der Husten ist fast weg, ich habe nur noch ein-bis zweimal am Tag Hustenattacken. Luft ist auch wieder ausreichend da.

Dafür unterrichte ich allerdings momentan auf dem Zauberberg...vor lauter Husten, Rotzen und Röcheln versteht man kaum noch sein eigenes Wort. Und zwei meiner Schüler erzählten gestern, daß sie am Wochenende genauso flachgelegt wurden wie ich neulich: keine Luft mehr, Hustenkrämpfe und Muskelkater im gesamten Oberkörper. Keine Ahnung, was für ein wahnsinnig widerwärtiger Wirus ;-D das ist.

Sphxojxo


Keine Ahnung, was für ein wahnsinnig widerwärtiger Wirus das ist.

Höchstwahrscheinlich die Influenza Alliteratio. ;-D Schön, dass es Dir wieder einigermaßen gut geht!

gEauloSise


Influenza Alliteratio.

;-D ;-D ;-D

Heute morgen, Englisch...gauloise möchte BITTE! eine Antwort auf eine gestellte Frage.

- "Ali, komm, mach mal."

- "Äh? Wie war die Frage?"

- "Jaa! Hörst du vielleicht mal zu?!"

- "Wollte ich ja! Aber Tom und Murat haben gehustet und Jan kotzt gleich, ey, keine Chance!"

S{hojo


Du verlangst einfach zu viel von den armen Kindern - selbst halb auf dem Massensterbebett sollen sie noch aufmerksam dem Unterricht folgen. :-o

MAeni }Menxdi


Ich habe seit 4 tagen genau das gleiche was hatte der Arzt ihnen verschrieben den es ist so schlimm sobald ich huste bekomm ich Sekunden lang kein Luft es ist wie wen man sich verschluckt und noch schlimmer bitte antworten sie mir schnell den mir geht gar nicht gut.

Xvirxain


Asthmaspray.

Salbutamol oder Cortison, wobei bei mir das Salbutamol ausreichte.

Cortison, meinte mein Hausarzt, gibt man nur, wenn das Salbutamol keine oder nicht ausreichende Wirkung zeigt.

Hilft aber alles nur, wenn die Luftnot von den Bronchien kommt, weswegen man zum Arzt muss damit.

Der wird das auch hören, wenn sich die Bronchien zusetzen und entsprechende Mittel verschreiben, wenn man von seiner Luftnot berichtet.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH