» »

Kratzen im Hals und schlapp

Ekllag*anda


Ich bin mir ziemlich sicher, dass Deine Zitterei usw. von dem Infekt kommt. Vor allem, wenn Du noch so in der Gegend herumturnst. Das könnte ich dann gar nicht. Dein Körper hat derzeit dafür einfach keine Kraft. Lass ihm Ruhe, leg Dich hin und trinke einen heißen Tee und versuche auch ein wenig zu essen. :)*

Gute Besserung! :)*

Tyi0nchenx6


ja... wahrscheinlich ist es sooo schlimm geworden diese Nacht, gerade weil ich doch noch mit meinen Kreislaufproblemen zum Geburtstag gefahren bin ??? ?

T<incdhPexn6


Guten morgen... also so richtig fit bin ich immer noch nicht! Irgendwie habe ich immer noch schweißausbrüche, unwohlsein... Das Kratzen im Hals ist besser geworden... Aber dafür habe ich Halsschmerzen.

was mir noch einfällt.... Ich habe vor fast 5 Monaten aufgehört zu Rauchen... Was meint Ihr.... Entgiftet der Körper noch? Das das evtl auch noch dazu kommt??

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH