» »

Lippenherpes: Wie lange cremen?

mpauma hat die Diskussion gestartet


Guten Morgen :)D

ich habvon Zeit zu Zeit immer wieder mal Lippenherpes, wenn ich es früh genug merke hilft auch die Salbe sehr gut die ich dann benutze.

Nun kommt es aber manchmal leider vor , das ich es zu spät mitbekomme, und dann ist das Bläschen recht groß und verschorft sehr stark.

Nun zu meiner eigentlichen Frage, wie lane soll man denn die Salbe auf den Herpes schmieren wenn er schon verschorft ist ???

Oder andersrum gefragt, wie pflegt man denn diese verschorfte Stelle, bringt es überhaupt noch etwas wenn man dann die Herpessalbe draufschmiert, oder ist es besser die Lippen dann eher mit einer Pflegecreme oder Bepanten zu behandeln

Wie macht Ihr das und was hilft Euch am besten.

Freue mich über Tipps und Eure Erfahrungen

Danke schon mal vorab *:) @:)

Antworten
B)la6irx_W


Ich habe einen ganz anderen Tipp: Wenn du merkst, dass du Herpes bekommst oder wenn es sogar schon da ist, nimm einen Föhn und "beföhne" die Lippe. Föhn so nah ran, dass es nicht schmerzhaft ist aber trotzdem schön warm. Das ganze zwei oder drei Minuten und mehrmals am Tag. Durch die heiße Luft, kann keine Blase entstehen.

slei^tian


so ein Schwachsinn!!! %-| probier mal ne Zinksalbe wenn es schon verschorft ist!

m`aumxa


so ein Schwachsinn!!!

Was ist jezt Schwachsinn ???

m4auxma


keiner weiter hier mit Herpes ??? :-o

Bclaixr_W


Was bitte ist an dem Föhnen Schwachsinn. Die heißes Luft trocknet aus, so dass keine Blase entstehen kann. Gibts auch reichlich Berichte und Infos dazu im Internet!

Erstmal Gehirn einschalten würde ich sagen!

sZchnsupf$enx08


Meine tipps

Föhnen...jaaa das hilft!

Lippenherpespatch

Und cremen

In drei tagen ist alles rum.

L\uzin0dex_76


Gar nichts. Heilt von allein wieder ab....

m;aumxa


Das mit dem Föhnen probiere ich nächstes mal aus, schaden kann es ja auf keinen Fall.

Zum cremen ebend die Frage welche Creme ???

Ich habe jezt so eine dicke Schorfkruste an der Lippe, die verdammt weh tut.

Wenn ich es wie gesagt rechtzeitig bemerke ist meist nach drei Tagen alles wieder gut, aber ebend nicht wenn es so stark verschorft ist.

Der Schorf reisst ebend immer wieder ab und dann verschorft es neu, also lieber weiter Herpessalbe oder Pflegecreme.

Ich habe den Eindruck nichts hilft so wirklich

mMaumHa


Gar nichts. Heilt von allein wieder ab....

Na ja das weiss ich auch, hilft mir aber nicht wirklich weiter.

ich hätte schon gerne etwas Linderung, das es keine Wundermittel gibt glaub ich schon, aber ein bisschen Unterstützung bei der Heilung bringt die Salbe ja schon, wenn man sie rechtzeitig anwendet, von daher würde ich darauf auch nicht verzichten wollen

BXlai1r_xW


Ich glaube, ich würde dann eine Wund- und Heilsalbe nehmen.

ISphi^genzieACufTa+uris


Die Herpessalbe hilft nur, wenn man das Kribbeln spürt. Beim Kribbeln wandern die Viren aus ihren Wirtszellen und wandern entlang der Nervenbahnen (was das Kribbeln auslöst), in dem Moment kann man gegen sie vorgehen.

Wenn das Kribbeln rum ist und die Blase da ist, ist es zu spät.

Man kann nur versuchen zu verhindern, dass Bakterien in mögliche Hautöffnungen eindringen und eine Infektion versuchen bzw. Herpesviren rauskommen.

m+auma


Heute Morgen bin ich um 5. UHR aufgestanden, und gemerkt dass ich wieder Herpes bekomme. :-( Wollte gleich Salbe draufschmieren, aber habe mal wieder keine da. Grummel.

Noch ist nicht wirklich was zu sehen, aber es spannt schon ziemlich doll. Wenn ich jezt warte bis ich mir um 11.00 UHr neue Salbe kaufen kann ( früher geht nicht, muß um 9.00 das Geschäft aufmachen und bin dann bis 11.00 UHR alleine, erst dannkommt eine Kollegin, und vprher kann ich nicht raus ) habe ich wieder die schönstendicken roten , nässenden Pusteln.

Jezt habe ich mich an liebe ** Blair_W** an Deinen Tipp erinnert den Herpes mit heisser Fönluft zu behandeln, und das auch getan.

Dann viel mir ein , dass ich ja so einen Mückenstift ( Bite Away ) habe der mit Hitze arbeitet.

Den benutze ich jezt mal zusätzlich zwischendurch, bin mal gespannt was passiert. ":/ :)D

Ich kaufe mal keine Salbe und nehme nur diesen Brenner tagsüber, und am Abend wieder den Fön

Ich schreibe auf jeden Fall wie sich der ganze Mist enwickelt *:) *:) *:)

kGaterc3harlixe


im frühstadium zahncreme drauf hilft bei meiner frau gut

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH