» »

Abszess an der äusseren Schamlippe

S*ixWx hat die Diskussion gestartet


Hallo

Habe am Di eine Erbsen grosse "Kugel" an meiner äusseren Schamlippe entdeckt, weil ich schon mal einen Abzess hatte habe ich mir aus der Apo ilon Abszess Salbe geholt.Habe sie die letzten Tage auch benutzt. Leider ist es nicht abgeheilt sondern "gereift" und ist viel größer geworden.(ca 2-3 cm lang und 1-2 cm dick) heute ist nun endlich der Pickel aufgegangen und es ist auch ne Menge Eiter abgeflossen.

Allerdings ist es immernoch geschwollen und schmerzt. Ist das noch normal und braucht noch etwas Zeit um sich zu erholen oder kann da noch mehr kommen?

Bin für Eure Hilfe und Rat mehr als dankbar.

Antworten
hDaubken3tNaucpher6x2


Hallo....

ich weiß ja nicht wie weit du schon bist mit deiner Heilung, aber es dauert ein paar tage...wichtig ist, das du nicht dran rumdrückst ( kenne ich aus eigener Erfahrung) und das du etwas zur Desinfektion drauftust, wie z. B. Betaisadona Salbe, ein Wattepad und dann erst den Slip .

LG

Enhemaliger ZNut=zer O(#Y32573x1)


Ich habe sowas jetzt drei mal an einer kleinen Schamlippe gehabt. Ich habe vom Gyn Tannolac Sitzbäder verschrieben bekommen, die sollte ich 3x täglich machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH