» »

Herpes Genitalis? Ansteckung auch durch Küssen?

gWabistmAuel=lexr hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich weiß, dass ich zum Arzt muss und das werde ich auch tun, aber ich wollte trotzdem gerne mal ein paar meinungen hören. ich hatte ende letzten jahres sex ohne kondom mit meiner damaligen freundin und kurz darauf hatte ich ca. 3 mal einen ausschlag am penis, wie pickel, der auch gejuckt hat. seit monaten habe ich zwar keine symptome mehr, aber ich denke das wird leider HG sein. sind hier vllt betroffene, die beschreiben können, wie es aussah usw. oder hat jemand ideen was es sonst sein könnte? ich weiß leider nicht, was es alles so führ geschlechtskrankheiten am penis geben kann. wäre nett, wenn jemand was dazu sagen könnte.

Grade bin ich etwas verwirrend und geschockt, weil ich im internet gelesen habe, dass man sich auch übers küssen anstecken kann. hä? wenn ich jemand von mund zu mund küsse, dann kann ich die person mit genitalherpes anstecken? das verstehe ich nicht. dann dürfte ich ja niemals jemanden küssen, ohne die person evtl. anzustecken. bin wirklich sehr genervt grade, da im internet ständig was anderes steht und auch ärtze anscheinend unterschiedliche dinge sagen.

Vielen dank schon mal. Bertie

Antworten
kRateSrciharl`ie


genitalherpes durch küssen?? bullshit.

wieso hast du dich als frau mei med1 angemeldet?

AAltexa1ndrOaT


Herpes labialis ist wohl gemeint in dem Text... Lippenherpes.

Und ansonsten... erstmal nen Arzt aufsuchen und nicht eine Googleselbstdiagnose in Sachen Pickel auf Penis stellen.

g~abis1tmuexller


ja, das habe ich mir auch gedacht, dass das quatsch ist. aber das steht wirklich häufig im internet und ich finde es auch komisch.

ich habe keinen account, das ist der meiner freundin

gLab>istmVuellxer


ja ich weiß. ich habe ja auch schon geschrieben, dass ich zum arzt gehen werde. aber könnt ihr nicht vllt verstehen, dass man sich trotzdem vorher schon rat holen und darüber reden möchte? ich wollte ja nur wissen, was es evtl noch sein könnte.

A!lexuandqraT


ja, das habe ich mir auch gedacht, dass das quatsch ist. aber das steht wirklich häufig im internet und ich finde es auch komisch.

Ich frag nochmals... hast Du über Herpes Genitalis oder Labialis gelesen? Letztere überträgt sich beim Küssen und erstere bei Oralverkehr auf den Aktiven.

Aber lass Dir doch erstmal ne Diagnose geben und besprich es dann mit dem Arzt. Wir schreiben uns hier die Finger wund und am Ende ist es nicht mal Herpes... wovon ich eigentlich ausgehe.

grabi<st(muelxler


ja ich habe es über genitalis gelesen und fande es deshalb sehr merkwürdig.

und ja sicherlich bespreche ich das mit meinem arzt. und ja ich gehe auch von herpes aus. aber trotzdem darf ich doch fragen, ob jemand noch eine andere idee hat.

es ist ja nett, dass ihr mir antwortet, aber ich habe extra geschrieben, dass ich zum arzt gehe und mir aber trotzdem rat holen wollte. der arzttermin ist schließlich nicht morgen und so lange kann ich mich doch drüber unterhalten. dafür sind foren da. und wer mir nicht antworten mag, der muss es doch auch nicht tun. wenn man eine erkrankung hat, oder denkt man könnte einen haben, ist es vllt verständlich, dass das unangenehm für einen ist und man sich, bis klarheit herrscht, sehr nervös macht. das mir hier keine eine endgültige richtige diagnose geben kann, ist mir schon bewusst. aber an der frage, ob jemand sonst noch was anderes weiß, ist wohl auch nichts verkehrt.

A=lexa*ndraT


Dann bitte ich um den Link

A:lexa%ndGraT


Wie stellst Du Dir vor, dass wir Deine Blässchen als Symptom von x erkennen sollen? Bläschen können weiss der Geier wieviele Ursachen haben.

AJlexJandxraT


Das ist ne gute Seite: [[http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Genitalherpes]]

ASlexawndraxT


Und dies ist eben das Labialis nach dem ich Dich fragte: [[http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Fieberbl%C3%A4schen]]

goaPbisdtmu[ellexr


ok ich möchte jetzt nicht frech werden. aber ich glaube du hast meine frage nicht richtig verstanden. ich habe gefragt, ob jemand noch eine andere idee hat, da ich mich diesbezüglich nicht 100% auskenne. ich wollte nur wissen, was es sonst noch für geschlechtskrankheiten am penis gibt, die evtl. ähnlich verlaufen können. nirgends habe ich danach verlangt, mir eine diagnose zu stellen. dass das hier keiner kann, ist mir klar. und deswg habe ich extra erwähnt, ich gehe zum arzt, um solche diskussionen zu vermeiden. aber wer schon mal in einer ähnlichen situation war, der kann evtl. nachvollziehen, dass man sich auch vor dem arztbesuch einfach darüber unterhalten will.

ps: die zweite frage; mein fehler. habe grade nochmal nach gesucht. ich wusste nicht, dass hsv 1 das lippenherpes ist. ich bitte vielmals um verzeihung bevor da noch was kommt. danke

AnlexaandxraT


Ich habe sehr wohl verstanden was Du wolltest. Und ich hab auch schnell kapiert, dass Du nicht unterschieden hast zwischen Simplex 1 und 2. Aber Du bist nie auf meine Fragen eingegangen sondern hast nur reklamiert weil man nicht so antwortete wie Du es wolltest. Lippenherpes ist beim Küssen übertragbar.

Ideen gibt es viele.... aber letztenendes kann man aufgrund von ein paar Bläschen nicht sagen was Du hast. Das muss nicht mal mit ner Geschlechtskrankheit zusammen hängen sondern kann völlig harmlos sein. Ich könnte Dir etliche Sachen aufzählen... mach es aber nicht. Denn dann googelst Du nur wie irre durch die Gegend. Gewonnen hast Du dadurch nichts.

Aber... Du hast ne Freundin und vermutest Herpes... ich hoffe, dass Du auf GV und Petting verzichtet hast bis jetzt... denn wenn man eine Geschlechtskrankheit vermutet geht man eben erst zum Arzt. Da wäre auch das Thema HIV noch zu erwähnen. Haben Du und die Ex euch testen lassen vor dem ungeschützten Sex?

gQabi:stmuexller


nein, du hast eben nicht verstanden worum es mir ging. und wenn du oben nochmal liest, hast du lediglich geschrieben "Herpes labialis ist wohl gemeint in dem Text... Lippenherpes." und danach sofort, nachdem ich NOCHMALS erwähnt habe ich meine herpes genitalis, weil ich es zu dem zeitpunkt nicht besser wusste, kam gleich "Ich frag nochmals... hast Du über Herpes Genitalis oder Labialis gelesen?" du hast mir 1. nie eine frage gestellt und 2. habe ich mehrmals gesagt, ich meine genitalis (bevor ich die genauen fachbegriffe/unterschiede kannte).

und mir wäre es um einiges lieber gewesen, du hättest einfach meine frage beantwortet und, wie du sagst, etliche sachen aufgezählt, denn das hätte mich nicht im entferntesten so "irre" gemacht, wie diese belehrung. wenn ich eine frage stelle, dann ist es doch logisch, dass ich möchte, das man mir darauf antwortet. vorallem weil ich EXTRA erwähnt habe, dass ich zum arzt gehe. aber dass der termin nun mal 3 wochen dauert, dafür kann ich auch nichts.

und ich habe NIE ohne vorher alles abgeklärt zu haben ungeschützten GV. mal abgesehen davon, ist das erst meine 2te beziehung/freundin im bett. also vielen dank, für auch diese belehrung.

ich find es wirklich traurig, wie in vielen forum menschen geantwortet wird, die sich gedanken und sorgen machen, wenn sie von einem thema betroffen sind, mit dem sie vorher nie konfrontiert wurden. wenn man die frage nicht beantworten will/kann, dann lässt man es eben. besonders empathisch scheinst du, jedenfalls bzgl meines beitrags, nicht zu sein. es hätte mir gereicht, wenn du mir einfach geschlechtskrankheiten, die ähnlich verlaufen, genannt hättest (da du dich ja anscheinend so auskennst). was ich daraus mache, ob ich google, oder nicht, ist ja dann mein problem. vllt kommst du irgendwann selbst mal in so eine situation, dann verstehst du vllt, dass man auch schon VOR einem arztbesuch drüber reden will. und ob ich dann nur drüber nachdenke, dass es herpes ist, oder mir über viele andere krankheiten gedanken mache, macht im endeffekt keinen unterschied, denn sorgen macht man sich so oder so bis klarheit herrscht.

Allexabn!dra?T


Du willst es nicht verstehen, gell. Geh einfach zum Arzt und lass die Eigendiagnosen sein. OK?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH