» »

Syphilis durch Speichel an der Hand möglich?

f3ra^ncom71x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ich war neulich bei einer Prostituierten, habe abe keinen GV oder OV gehabt, sondern nur Masturbiert und sie hat zugesehen. Zwischendurch hat sie mir auf den Penis gespuckt, wobei ich aber ein Kondom trug. Zu diesem Zeitpunkt hab ich mir nichts dabei gedacht und einfach weiter masturbiert. Jetzt im Nachhinein habe ich ziemlich Angst, das ich mich über die Spucke die Ich an der Hand hatte mit Syphilis oder Tripper infiziert haben könnte. Könnt ihr mir helfen? Muss der Speichel an meine Schleimhäute gelangen oder kann das so schon passiert sein?

Bitte um Antwort

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH