» »

Schwere Tracheobronchitis, der Husten wird nicht besser

Mvomol1995


Ich habe diesen jetzt schon bald 4 Monate lang..

mfidncightLlady41


oh man, das ist echt nicht schön. ich weiß aus eigener erfahrung wie anstrengend u nervend diese husterei ist. ich wünsche dirgute besserung u ganz viel kraft :)* :)* :)*

MSomo}1995


Die Salzgrotten wären eine tolle Idee, allerdings kann ich diese nicht erreichen.. wie gesagt ich wohne alleine und habe selber auch kein Auto..

und das Geld ist auch knapp.. kann ja auch an der mangelnden Ernährung liegen, dass es nur langsam voran geht und der Husten auch noch nicht besser wird.. :-(

m#idni-ghtladxy41


frag deinen arzt nach einer kur, die wird dir bestimmt helfen. da bist du dann mehrere wochen und man kann da sicher mehr erreichen als einmal die salzgrotten zu besuchen. außerdem kümmert man sich da gemeinsam mit dir um gesunde ernährung

M8omio19x95


Da werde ich meinen Arzt mal fragen, wieder ein neues Problem, da ich mitten im Abi bin und jetzt schon fast 2 Monate krankgeschrieben bin und das wirkt sich natürlich auf den nicht gelernten Stoff und die Klausuren aus. Hoffe das mit Husten legt sich bald und diese blöden Krankheiten verschwinden endlich wieder.

Ich werde darüber nochmal mit meinem Hausarzt sprechen.

S/. wIallisxii


Die Hustenbonbons und Tee bringen leider gar nichts

v.a. dem Tee (was war denn drin?) würd ich schon länger ne Chanche geben (Süßholzwurzel und Thymian z.B. wirken Auswurffördernd nicht unterdrückend)

So Brusteinschmiersalben könntest du noch probieren falls noch nicht getestet.

MOomo19z95


Ja die Salbe habe ich leider schon ausprobiert..

Also es waren immer normale Kräüter ( Kamillen, Pfefferminz ) tees, Hustenstillende Medikamente hatte ich auch schon genug und genug verschiedene Antibiotika

Sp. wal!li0sixi


normale Kräutertees bringen natürlich eher nichts gegen Husten ;-)

MFomo1*99e5


ja habe ich mittlerweile auch gemerkt :D

Der Husten ist leider auch total nervig, weil der total bellend und mega laut ist

S5t_ein[<pferin


Hast Du schon mal einen Zwiebelwickel versucht? Stinkt aber hilft ]:D zumindest mir hat es immer sehr gut geholfen. :-)

MKom7o19x95


dafür müsste ich erst wissen was das ist^^

S=teiHn"hüpfBerin


Zwiebelwickel

2 Zwiebeln in dünne Ringe schneiden

In einer Bratpfanne Schweineschmalz oder wenn nicht vorhanden etwas Öl geben und die Zwiebeln erwärmen. Auf eine Hälfte von einem Baumwolltuch oder z. B großes Geschirrtuch legen und mit der anderen Hälfte des Tuches einschlagen , mit einem Klebeband befestigen . Ein wenig auf den Wickel drücken damit der Zwiebelsaft gut austritt und so warm wie es ertragen wird und keine Verbrennungen entstehen können auf den Brustbereich legen. Mit einem Handtuch /Badetuch umwickeln. Ca drei Stunden einwirken lassen. :)*

MqoQmot1995


vielen Dank, ich werde es mal ausprobieren :-)

angnexs


Hilft ein Steroid-Spray tatsächlich nicht?

Spirometrie normal?

Meomoa1?99x5


Nein leider hilft es nicht.. zumindest nicht bei dem Husten.. mein Hausarzt hat sich gestern auch stark gewundert, dass immernoch keine Besserung in Sicht ist. Kann sein, dass ich wieder ins Krankenhaus muss.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH