» »

Gürtelrose

D]rea?ms201x5


Solltest Du aber im Gastronomiebereich arbeiten (und in einigen anderen), so ist die Krankschreibung bei Gürtelrose Pflicht unabhängig davon, wie gut Du Dich fühlst, Hände mit Seife waschen hin oder her. Hoffentlich hast Du Deinem Arzt mitgeteilt, wo Du arbeitest.

D emxjo


Keine Sorge arbeite beim Autozulieferer und bin Maschinenführer

wDintehrs?onnex 01


Ich hatte auch mal eine Gürtelrose, die gerade erst begann, da hat mir meine HÄ die Tabletten verschrieben (gab ja schon ein Link zum Wirkstoff).

Zusätzlich zu der Lotion, die ja nur den Juckreiz lindern soll.

Ich fände es besser, wenn du deinen Arzt danach fragst, so riskierst du nicht, dass sie sich erst böse ausbreitet. Solltest du Schmerzen bekommen musst du unbedingt gleich Schmerzmittel nehmen, denn manchmal kann sonst dieser Schmerz zurück bleiben.

D2reamjs201x5


Ah, ok, weil wenn man noch nie Windpocken hatte, kann man sich mit Windpocken anstecken. Das stelle ich mir als Erwachsener richtig rosig vor! ]:D eine Freundin von mir hatte das mal (arbeitet im Gastronomiebereich), sie wurde sofort krank geschrieben.

DTemxjo


welche Tabletten hast du genommen. ich frag morgen bei mir kommen immer mehr kleine stellen ;(

eninMa,rc


Mein Arzt hat mir damals antivirale Medikamente verschrieben, das waren richtige Bomben, 5 x am Tag. Soweit ich mich erinnere muss man die aber kurzfristig nach Erkennung der Infektion nehmen, damit sie wirken.

Zwar war ich 5 Tage richtig erledigt von diesen Medikamenten, aber die Stellen haben sich nicht vermehrt und wiedergekommen ist es auch nicht. Waren aber auch nur wenige. Gute Besserung!

wEintersSonne 01


ich habe Zostex bekommen....aber gleich einen Tag später nach auftreten.

Schade, dass dein Arzt die Erkrankung nicht so ernst nimmt...kein Medikament, keine AU Verördnung.

Da Gürtelrose oft kommt, wenn man Stress hast und das Imunsystem geschwächt ist wurde ich krank geschrieben. Vielleicht wäre das bei dir auch besser, um dem Körper Ruhe zu geben.

GsD hat es bei mir sofort gewirkt und ich war nach 1 Wo gesund.

D_emjxo


Ich lass mich heute und morgen Krankschreiben und er soll mir was verschreiben. hoffe montag kann ich wieder arbeiten.

D7emvjo


So bin Krankgeschrieben und muss ab heute Acicovir Al 800 nehmen und Doxycyclin für die leiste

s4evenkthrxee


wenn die Nervenschmerzen richtig anfangen und die Medikamente wirken kann man nicht mehr arbeiten. Ich hab mir damals auch Arbeit mit Heim genommen und versucht nebenbei zu arbeiten, dann kamen aber die Schmerzen und es ging eher schlecht als recht. Ich hab es dann abgebrochen und war hinterher überrascht das ich unter dem Einfluß der Medikamente nicht völligen Murks produziert habe.

DAemj/o


Hallo,

an 2 Stellen hat sich schon Kruste gebildet. Ist das ein gutes Zeichen das es abheilt? Weis jemand warum man am Tag 5 Tabletten nehmen muss?

D&reabms20x15


Weis jemand warum man am Tag 5 Tabletten nehmen muss?

Na weil das der notwendigen Dosis entspricht. Über den Tag verteilt, damit die Wirkstoffkonzentration im Blut konstant bleibt. Muss man viele Tabletten auf einmal nehmen, so ist eine Stoßkonzentration notwendig, die dann langsam bis zur nächsten Einnahme abnimmt. Es ist bei allen Medikamenten so.

eIincMarc


Schon besser geworden?

Dlemxjo


ja ;-)

e=inMxarc


Ein Hoch auf die Pharmaindustrie ;-D .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH