» »

Rote Flecken/Bläschen auf Eichel des Partners.Was kann das sein?

Alias 709518 hat die Diskussion gestartet


Hallo

lch bin gerade dabei meine Nerven wegzuschmeißen.

Gestern, als ich mit meinem Partner intim wurde bemerkte ich (leider zu spät) das er rote Flecken/Bläschen auf der Eichel hatte.

Auf die Frage hin was das denn ist kam er mit das das schon sein könne weil wir erst vor ein paar Tagen intensiven Sex hatten. %-|

Weh tuts angeblich nicht, ob das nun wahr ist oder nicht weiß ich nicht.

DAS kann ich mir aber wirklich nicht vorstellen. Ich habe ihn weder gebissen noch bin ich ständig mit den Zähnen vorbei geratscht.

Beim letzten Mal habe ich da nix gesehen.

Habe jetzt schon im Internet gesucht was das sein könnte und irgendwie sieht es nicht ganz wie ein Pilz aus aber auch nicht so richtig eindeutig wie Herpes.

Muss dazu sagen, dass ich vor ein 3 Wochen erst einen Scheidenpilz hatte, ich habe mich auch erfolgreich behandelt.

Vom Gyn habe ich auch eine Salbe und Tabletten für ihn mitbekommen.

Er hat sich aber recht geziert und verstand nicht so ganz warum er denn was nehmen sollte wenn er keinerlei Beschwerden hat. Bei der Einnahme von einer Tablette war ich dabei, bei den anderen 3en musste ich drauf vertrauen das er sie wirklich nimmt.

Bin mir nicht sicher, aber vorher hatte ich schon wieder ganz leicht so ein eigenartiges Gefühl wie ich es beim Pilz auch hatte, im Intimbereich, dass nach dem Duschen wieder weg war.

Am liebsten würde ich dem Gyn morgen wieder die Tür einrennen, aber wenn ich die Dinger nur so wage beschreiben kann wird der auch nichts genaues sagen können. Bilder darf ich von dem Teil nicht machen %-|

Bitte beruhigt mich.

Antworten
Alias 709518


Keiner eine Idee?

1JJully


Bei meinem Freund kommt es durchaus mal vor das die Eichel/ Vorhaut durch intensiven GV etwas getötet ist und das sich die Haut etwas schuppt.

Aufgrund der Vorgeschichte mit dem Pilz vor 3 Wochen würde ich sicherheitshalber noch mal zum Gyn gehen und deinen Freund mal zum Hautarzt schicken.

DxinesKru"emi


Am liebsten würde ich dem Gyn morgen wieder die Tür einrennen, aber wenn ich die Dinger nur so wage beschreiben kann wird der auch nichts genaues sagen können.

ein Gyn ist ein FRAUENarzt und wird wenig zu roten Flecken auf der Eichel sagen können.

Aufgrund der Vorgeschichte mit dem Pilz vor 3 Wochen würde ich sicherheitshalber noch mal zum Gyn gehen

wenn sie beschwerdefrei ist, braucht sie derzeit nicht zum Gyn.

Hast du deinen Freund denn direkt gefragt, ob er die Pilzbehandlung zu Ende gemacht hat? Er sollte verstehen, dass eine Pilzbehandlung nur sinnvoll ist, wenn beide Partner behandelt werden, da ihr sonst Pilz-Ping-Pong spielt.

Ich würde erstmal abwarten, wie es sich bei ihm entwickelt und bis dahin nur Sex mit Kondom. Du kannst ihn nicht zum Arzt zwingen, er dich aber auch nicht, dich selbst nicht mit einem Kondom zu schützen.

Alias 709518


Danke für deine Antwort.

Wie lange dauert bei ihm denn die Rötung an und sind das auch einzelne Flecken?

10JuZlZy


Ja das sind nur einzelne Flecken/ Stellen. Das dauert immer ein paar Tage bis das weg ist (er cremt das dann immer ein), wenns ganz blöd läuft kann das aber 1-2 Wochen dauern.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH