» »

Malaria und Typhus

HZriwkxe hat die Diskussion gestartet


Hallo!

In bin gerade in Tansania unterwegs und reise mit einer Freundin durchs Land. Sie war vor gut einer Woche erklätet, schön am husten und so. Ich blieb fit bis wir letzten Freitag 26 Stunden in der dritten Klasse Zug gefahren sind und ich mir schön bei der Zugluft was weggefangen hatte - dachte ich. Nachdem ich nur noch am schniefen, schleimig husten und schwach im Bett liegen war;, hat sie mich heute zum Arzt geschleppt. Und siehe da, obwohl ich kein Fieber oder Magenkrämpfe habe, nur SchwächeGefühl und Gliederschmerzen, wurde ich positiv auf Malaria getestet. Und auch positiv auf Typhus. Nur ich habe keinerlei Symptome dafür.

Meine Freundin hat mir übersetzt: ein bisschen Typhus. Ok. Jetzt meine Frage: kann es sein dass der Test einfach auf die Antikörper von der Typhus-Spritze reagiert hat?

Ich darf jetzt fünf Tage hineinander zum Arzt und eine Injektion gegen malaria in den Hintern bekommen. Desweiteren hab ich Antibiotika wegen dem Hals Nasen ohrentrakt bekommen und ein Schmerzmittel gegen so weit ich das verstanden habe - Bauchschmerzen.

Genauer diese Medis :

Artemal m

ALGIC P

floxsafe 400

Da nicht großartig mit einem geredet wird, was meint ihr v dazu?

Lg aus Tansania

Antworten
HvriFkxe


Ich würde mich wirklich über eine Antwort freuen. Fühle mich gerade so hilflos und im Netz hab ich auch noch keine wirklichen antworten gefunden. :(

Kann man damit eig problemlos fliegen und wieder nach Deutschland kommen?

EAhemalEiger YNutzer U(#j469485x)


Falls Du die Möglichkeit hast, Dich an ein Tropeninstitut zu wenden, mach das mal und frag da nach.

Oder schreib ne Mail an das RKI.

Da kannst du eine Onlineanfrage stellen. Die antworten in der Regel relativ flott

[[https://www.rki.de/DE/Service/Kontakt/kontakt_node.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH