» »

Frage zu Herpes...Blutbild

K$ayx81 hat die Diskussion gestartet


Hallo...

seit langen plagen mich verschiedene Symptome.

Seit etwa 4 Monaten plagen mich Muskelzuckungen und Muskelschmerzen am ganzen Körper.Anfang September war ich stationär in der Neurologie wo auch ein Blutbild gemacht wurde.

Folgende Sachen waren auffällig:

Liquoruntersuchung:

HSV-1/2-IgG i.S. VE <9 15

HSV-1/2-IgG AK Index AI<1,5 1

Eiweiß bis 400ml 411

Im Serum waren die Gamma Eiweiße leicht erhöht, die Alpha2 Eiweiße leicht erniedrigt.

Kurz nachdem ich aus dem Krankenhaus entlassen wurde legte mich eine Grippe lahm, konnte 2 Tage fast nicht laufen und schon das liegen hat weh getan, Fieber war auch dabei. Bekam vom HA Antibiotika.

Weiterhin plagten mich krampfartige ziehende Schmerzen in Waden und Füßen, was mittlerweile wieder besser ist.

Zwischenzeitlich ließen die Zuckungen auf ein erträgliches Maß nach, mittlerweile jedoch bin ich wieder voll in einer Erkältung, die Muskelzuckungen werden wieder stärker.

Hatte über viele Jahre eine gesundheitlichen Probleme und nu hab ich jeden Monat was anderes...

Mittlerweile schmerzt mein ganzes Gesicht, der Kopf schmerzt und brummt und Ohrgeräusche hab ich auch.

Besonders die Kiefergelenke schmerzen.

Bin mit meinem Latein am Ende, vermute jedoch irgendwas Richtung Ebstein-Barr oder eine Herpes Problematik?

Was meint Ihr dazu?

Danke für Eure Hilfe...

Kay

Antworten
ENhema|liger kNuthzer (#4o6948x5)


Was sind denn hier die Grenzwerte und was die gemessenen Werte?

Kga4y81


Liquoruntersuchung:

HSV-1/2-IgG i.S. VE Grenzwert:<9 Befund:15

HSV-1/2-IgG AK Index AI Grenzwert:<1,5 Befund: 1

Eiweiß bis 400ml Befund:411

Sorry,hab gemerkt das es schwer zu erkennen war, aber konnte nicht mehr editieren.

Danke für deine Hilfe!

EKhemaliger ~Nutyzer (#46x9485)


Na gut, das Herpes simplex Virus haben sehr viele Menschen. von daher würd ich mir da eher keine Sorgen machen. Vorallem da der AK-Wert ja negativ ist. Aber ich versuch da mal mehr drüber rauszubekommen.

Was haben die in der Klinik eigentlich zu den ganzen Untersuchungsergebnissen gesagt?

Deine Beschwerden passen eigentlich ganz gut zu dem MRT-Befund

K5ay181


Ja, das scheint ein weit verbreiteter Übeltäter zu sein :-/

Weiß eben leider nicht wie der positive HSV Befund zu dem Negativen AK Befund steht.

In der Klinik wurde die Liquoruntersuchung für unauffällig befunden und nicht weiter verfolgt.

War vor kurzem nochmals zu Kontrolle, da wurde nochmal ein EMG an Arm und Hand gemacht welches diesmal unauffällig war :)^

Weiterhin wurde ein EEG gemacht wo der Befund noch aussteht, die Schwester meinte allerdings es sieht auf den ersten Blick alles normal aus.

Bin jetzt schon zweimal beim Osteopathen gewesen, der hat ich einmal komplett durchgerenkt und hat mir am Freitag ein Tape über Schultern und HWS geklebt. Seid heute nacht platzt mir fast der Schädel, Nase und Ohren sind auch zu, weiß eben nicht ob's grippal ist oder von der Behandlung/Tape kommt...

ENhemaligeHr Nutz{er (#46x9485)


kann beides sein. Wenn ne Schmerztablette nix bringt, mach das Tape mal ab oder probier am HWS-Schulterbereich mal Wärme aus. Vielleicht bringt die Wärme ja was. Oft hilft sie bei verspannten Muskeln recht gut.

K2ay8x1


Hab schon ne Stunde ein Wärmflasche im Genick....mal schauen ob sich was verändert...

t/he&-cavxer


Vorallem da der AK-Wert ja negativ ist.

Äähm - da hat wohl jemand nicht wiklich Ahnung von infektionsserologie...

Der Antikörperwert *ist* positiv, IgG sind nämlich Antikörper. Ist ja auch nicht verwunderlich, da über 80% der Erwachsenen positiv sind - der Wert hat für sich genommen also erst mal *agar nichts* zu bedeuten.

Negativ ist allerdings der AK-Index, d.h. es findet keine Antikörperbildung im Liquorraum statt, womit eine Herpes-Enzephalitis unwahrscheinich ist. Die ist aber auch schon dadurch weitgehend ausgeschlossen, dass der TE zuhause am Computer sitzt...

Klay8x1


Hallo...

Dankeschön für die Erklärung :)^ :)^ ...und ich bin wieder ein wenig schlauer :)^

Dank&Gruß

Emhemtaliger *Nutz$er (#46x9485)


Danke für die Richtigstellung. Hatte das bei jemandem, der im Labor arbeitet erfragt gehabt und die Antwort dann leider falsch erhalten und somit leider auch falsch weitergegeben. |-o

KJayx81


Trotzdem Danke Joker das Du dir die Mühe machst und diese Dinge noch bei Anderen erfragst... :)^ :)= :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH