» »

Stich

A@lexf]r4ie;dricxh hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Vorgestern wurde ich vermutlich von einer Binene oder sowas ähnlichen beim Sport in die Brust gestochen (blieb kein Stachel stegen). Abgesehen vom Schwerz dem einstiechloch und anschließend leichtem grippeln ( das nach einer Stunde wieder weg war ) hatte ich an dem Tag keine Probleme mehr. Jedoch als ich am Nächsten Morgen erwachte war es in einem Radius von 10 cm um den Stich herum geschwollen und juckte stark dies hielt den ganzen Tag an und wurde größer. Als ich heute Morgen aufwachte war erst schon so groß wie meine Brust. Was kann das sein und was kann ich dagegen tun. Zur Info ich bin gerade in Thailand im Urlaub. Danke im Voraus.

Antworten
Cshanice_007


Was kann das sein

Das kann doch hier niemand wissen, wenn Du gerade in Thailand bist. Wer weiß welche Insekten es dort gibt, die so etwas auslösen können. Zumal nicht mal klar ist, ob jeder darauf so reagiert oder Du nur besonders allergisch bist.

was kann ich dagegen tun

Kühlen und zum Arzt bewegen, wenn es schlimmer statt besser wird.

EDhemaRliger@ NutzeVr (S#469485)


Ich würd damit auch lieber zum Arzt gehen. Wer weiß was für ein exotisches Insekt dich da gestochen hat.

Ob es nur eine allergische Reaktion oder eine Infektion ist, können wir Dir leider nicht sagen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH