» »

Ausfluss bei morgendlichem Wasserlassen

D9ubGaara hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin neu hier und habe schon so einiges gelesen, aber so genau trifft es nicht mein Problem.

Ich habe letzte Woche beim morgendlichen Wasserlassen einen milchigen Ausfluss festgestellt. Da mir das bisher unbekannt war, dachte ich naiv, dass dies Sperma sein könnte.

Heute Morgen hatte ich es wieder. Und das zweimal. Jetzt habe ich auch ein leichtes Ziehen in meiner Harnröhre. Beim Urinieren habe ich allerdings keinerlei Brennen oder Schmerzen.

Ich und meine Frau hatten das letzte Mal vor ca. 2 Wochen Sex und ungeschützten Sex hatten wir bisher die letzten beiden Male, zwecks Kinderwunsch. Und Oralverkehr hatten wir bisher zuletzt im Sommer.

Ich kann mit Gewissheit sagen, dass wir beide treu sind. Also sind Infektionen wie Gonorrhö oder Chlamydien recht unwahrscheinlich. Ausschließen möchte ich es natürlich nicht, weil ich nicht genau weiß, ob man sich bestimmte Infektionen trotzdem einfangen kann.

Was wäre sonst noch der Grund für den Ausfluss? Soll ich die Notaufnahme aufsuchen?

Würde mich echt freuen, weil ich mir gerade wirklich Sorgen mache.

Danke im Voraus.

Dubara

Antworten
EUmax


Hallo Dubara,

das sieht sehr nach einer Geschlechtskrankheit (typisch für Tripper) aus. Ich würde damit schnellstmöglich zu einem Facharzt (für Haut- und Gechlechtskrankeiten) gehen. Dein Sperma und dein Urin sollten auf Krankeitserreger untersucht werden.

Vorerst solltest du keinen Gechlechtsverkehr ohne Kondom praktizieren.

Alles Gute.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH