» »

Knoten in der Oberlippe (m) (16j)

F|atluxm hat die Diskussion gestartet


Hallo Zsm.

Ich (m) 16 Jahre alt, hatte vor einer Woche ein unangenehmes Spannungsgefühl wie wenn man tine Fieberblase bekommt, ganz rechts auf meiner Oberlippe. Am nächsten Tag war dieser Bereich ziemlich angeschwollen und hat bei Berührung geschmerzt. Diese Schwellung hat sich nach etwa 2 Tagen wieder stark zurückgebildet, aber es ist ein 0.5 cm grosser "Knoten" geblieben. Der Knoten ist sehr hart aber schmerzt nur bei Druck. Der Knoten wölbt die Haut aussen nur lricht, aber man sieht es und die Haut ist gerötet. Übt man vonn innen Druck mit der Zunge suf die Lippe aus, ist der Knoten nicht durchblutet. Meine Mutter (die im Krankenhaus arbeitet) meinte es wäre nicht nötig zu einem Arzt zu gehen. Mich stört vorallem das optische. Was könnte ich machen das es verschwindet, wann verschwindet es und was ist das? Ich hatte es noch nie zuvor. Entschuldigung für den "Roman" und Danke. :-)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH