» »

Türklinke Toilette Krankheiten

Y<ax88 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Ich bin ein wenig ängstlich was Türklinken von öffentlichen Dingen angeht vorallem toiletten. Normalerweise mache ich es so dass ich Hände wasche und dann mit dem Tuch die türklinke anfasse. Kann es sein dass was passieren kann wenn ich die türklinke angefasst habe und Danach meine Pille angefasst habe und dAnn genommen habe ?

Mache mir jetzt ein wenig sorgen :(

Grüße

Antworten
S c7hwarz!66x6


In allen Deinen Beiträgen geht es um eingeredete Probleme mit der Pille. An deiner Stelle würde ich mal psychatrische Beratung in Anspruch nehmen.

C6leo EYdwardRs v. ADa;vonpo'orxt


Was soll denn passieren außer einer Übertragung von Bakterien/Viren von Klinke in deinen Mund?!

Meinst da hämmern Viren oder Bakterien mit Hammer und Meisel die Pille auf und zerstören dir die Pille dass du keinen Schutz mehr hast?

Oder versteh ich dein Problem vielleicht falsch?

NFan"ni7x7


Was soll dabei passieren?

YQaH88


Also solche antworten könnt ihr euch auch sparen. Dann lieber nix schreiben. :|N :(v

Es ging darum ob ich mir nun sorgen machen muss dass ich eine Krankheit bekommen könnte wegen dem dass ich mit den Finger die Pille genommen habe ..hätte aber auch was anderes sein können als die Pille

J=uli-zSon:ne_


Muss nicht sein, wir haben ja eine Abwehrstoffe, die gegen mögliche Erreger ankämpfen. Allerdings gebe ich zu, dass ich, was das angeht, ein großer Angsthase bin. Ich meide Toiletten, so gut es geht. Und wenn doch, dann nehme ich auch ein Tuch, so wie du. Aber Medikamente nehmen könnte ich dennoch nicht, erst zu Hause.

Aber wie gesagt, ich denke nicht, dass etwas passiert ist.

k1leinAer_drua{chenstxern


In deinem Kühlschrank, auf deinem Küchenwischtuch und Spülschwamm befinden sich übrigens wahrscheinlich wesentlich mehr Krankheitserreger als auf der Türklinke :=o

Jsuli-jSoxnne_


Denke, dass der Spülschwamm nicht lange bleibt und ausgetauscht wird und man sich danach die Hände wäscht. Von dem her...

CXleo Ed_wards ov. Davonxpoort


Also solche antworten könnt ihr euch auch sparen. Dann lieber nix schreiben. :|N :(v

Tut mir leid, aber es war nicht so ersichtlich wo die Angst sitzt. @:)

Du berührst doch wahrscheinlich deinen Mund/Lippe direkt, da wird sich schon was übertragen. ABER im Normalfall hat man ja Abwehrkräft. Wenn dich jemand anhustet würde ich mir mehr "Sorgen" machen.

Y+aG88


Bin mir nicht mehr sicher ob ich die türklinke so oder mit tuch angefasst habe...daher mach ich mir jetzt sorgen :(

Nea>nini7x7


Ich benutze Türklinken immer mit der bloßen Hand, egal wo. Vielleicht hab ich deshalb mal ne Erkältung bekommen, vielleicht auch nicht. Da passiert nichts schlimmes. ;-)

C!lemo Edwvards Iv. Davjonpooxrt


Denke, dass der Spülschwamm nicht lange bleibt und ausgetauscht wird und man sich danach die Hände wäscht. Von dem her...

Juli-Sonne_

Schön wärs, *heul*, aber die wenigsten Leute wissen mit der Bazillenschleuder "Spülschwamm" umzugehen und noch weniger waschen sich die Hände nach dessen Benutzung. :-X

Vom Kühlschrank mal ganz zu schweigen und der Spüüüüleeeee. *kratz* *kratz* *kratz*

P>lüsc>hbxiest


Dass heißt es gibt bei dir 2 Spülschwämme täglich?

Y%a88


Ja nanni aber werden Grad auf der Toilette nicht auch so Magen Darm Bakterien übertragen?

N'annhix77


Ich hatte seit 20 Jahren, mindestens, keine Magen Darm Grippe mehr. Also würde ich sagen nein. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH