» »

Brauche Rat, Krank nach Risikokontakt

1_and#1x23 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte vor 14 Wochen ein Risikokontakt zu einem

Mädchen...ich hatte 4 mal sex mit ihr

ungeschützt(vaginal), da ich ihr vertraute, im

Nachhinein sehr naiv von mir.

Symptome die Aufgetreten sind diese:

-Paar Tage später hat ich ein roten Fleck auf meiner Vorhaut, war leicht geschwollen, nach paar Tagen verschwunden.

-ca 3 Wochen Danach Halsschmerzen, Lymphknoten Schwellung, Atemnot, Trockener Husten, Muskelschmerzen erst überall im Körper danach nur noch im Rücken, auch ein Taubheitsgefühl in den Händen ist aufgetreten auch sowas wie Muskelschwäche und Abgeschlagenheit verspürt.

-Vereinzelnd Rote Flecken auf der Haut und kleinerer Hautausschlag

Beschwerden die ich noch habe sind:

-Die Rückenschmerzen

-Muskelschwäche, Schlappheit

-Rote Flecken Auf der Haut, ich krieg rote Flecken auf der Haut wenn ich mich leicht pikse, diese verbleiben ca ein Tag dann verschwinden diese

Ärtzte und Tests die ich machte:

-nach 6 Wochen HIV-Test beim Hausartzt war negativ

-nach 7 Wochen HIV-Test beim Gesundheitsamt war negativ

-nach 9 Wochen HIV-Test und Hepatitis B & C bei der Blutspende beides negativ

-nach 13 Wochen Syphilis und Hepatits B& C und HIV beim Hautarzt war auch alles negativ

-Allergie Test beim Hautarzt auch kein Befund

-Blutbild nach 13 Wochen beim Hausarzt alle Werte waren inordnung, auch die Entzündungwert waren alle völlig normal

So da ich diese Rückenschmerzen, Muskelschwäche und Schlappheit immer noch verspüre und diese Haut Erscheinung nach dem Pieksen immer noch habe, weiss ich nicht mehr weiter :-( an welche Ärtzte ich mich noch wenden könnte? oder welche Untersuchungen ich noch machen könnte?

Da mich diese Beschwerden schon ziemlich belasten, hat jemand einen Ratschlag für mich ? wäre für jeden Tipp dankbar..meiner Meinung nach müsste ich von Kopf bis Fuss untersucht werden, nur weiss ich wie, wo usw. Von den Ärzten bei denn ich war, wurde nix weiter veranlasst fühle mich im Stich gelassen :(

Antworten
mvuhku1h2k


Warum genau hast du 3 HIV-Tests machen lassen? Wie genau kommst du darauf, dass deine Beschwerden etwas mit deinem fahrlässigen Verhalten zu tun haben?

nueu 8koleKdoxnien


Nach 9 Wochen zur Blutspende, kannst du nicht lesen was man da ankreuzen muss >:( :|N >:( :|N

1~anxd123


Nach 9 Wochen zur Blutspende, kannst du nicht lesen was man da ankreuzen muss >:( :|N >:( :|N

Weil man sich da umsonst überprüfen kann, ausserdem hab ich die ärztin eingeweiht und ich hab auch nix gespendet!

E?hemaligXer Nutzer (0#545421x)


Weil man sich da umsonst überprüfen kann,

Geht beim GA auch ... Blutspende zum Test missbrauchen ist das Letzte ... ohne Gummi vö*** .. das geht, zum GA gehen und Test machen - das kriegst du nicht hin :(v

Und dann noch jammern .. weil ja kein Doc helfen kann .... EBV und Borrelien kämen evtl in Frage... lass das mal testen.

b9lackJheGartewdqueexn


Warum genau hast du 3 HIV-Tests machen lassen?

Offensichtlich doch sogar 4? Die spannende Frage ist aber doch eher warum der TE glaubt sich eine Geschlechtskrankheit eingefangen zu haben, wenn doch alle Testresultate (wiederholt) negativ waren?

19and1x23


Warum genau hast du 3 HIV-Tests machen lassen? Wie genau kommst du darauf, dass deine Beschwerden etwas mit deinem fahrlässigen Verhalten zu tun haben?

Insgesamt waren es 4 HIV-Tests, Ich hatte Angst und wollte sicher gehen deswegen der Test Marathon ...auch wenn man mir sagte das der Test nach 6 Wochen sicher ist.

Wieso ich darauf komme, das ich mich angesteckt haben könnte ist, da ich nach diesem Kontakt diesen roten Fleck/Wunde auf der Vorhaut hatte der leicht geschwollen war und das war die Eintrittspforte für irgendwelche Erreger und danach diese beschriebene Symptomatik los gegangen ist. Dazu kommt das dass Mädchen auch diese Muskelschmerzen/Schlappheit verspürt hat wie ich jetzt

EQhemapligeXr NutzeRr (#54x5421)


HIV-Symptome gibt es nicht, Du hast 4 ! negative Testergebnisse .. schliess damit ab !!

EBV und Borrelien kämen evtl in Frage... lass das mal testen.

1-and1x23


Geht beim GA auch ... Blutspende zum Test missbrauchen ist das Letzte ... ohne Gummi vö*** .. das geht, zum GA gehen und Test machen - das kriegst du nicht hin :(v

Und dann noch jammern .. weil ja kein Doc helfen kann .... EBV und Borrelien kämen evtl in Frage... lass das mal testen.

Ich war doch beim Gesundheitsamt, steht da doch bei Woche 7.. ihr müsst sorgfältig lesen! Die wollten mich aber kein 2tes mal testen, die meinten sie haben das nicht ..ich wollt ja nur sicher gehen, da mich meine Beschwerden nicht in ruhe lassen

1Tawnds1x23


EBV und Borrelien kämen evtl in Frage

Borrelien sind doch von Zecken ? Ist das den von Mensch zu Mensch auch übertragbar ?

Danke :-)

E3hemali8gerc Nutz|er (#H54542x1)


Ist das den von Mensch zu Mensch auch übertragbar ?

Nein

Borrelien sind doch von Zecken ?

Ja

1Xand51x23


Offensichtlich doch sogar 4? Die spannende Frage ist aber doch eher warum der TE glaubt sich eine Geschlechtskrankheit eingefangen zu haben, wenn doch alle Testresultate (wiederholt) negativ waren?

Weil ich immer noch Beschwerden hab, irgendwas muss es ja sein :(

1Oanndv123


Ja

Okay Danke nochmal, Die Frage ist nur wenns auch nichts von denn beiden ist, was dann ?

und EBV kann das denn so starke Beschwerden auslösen die so langanhaltend sind?

Ehhemaliuger Nut?zrer (#554542x1)


Die Frage ist nur wenns auch nichts von denn beiden ist, was dann ?

Tja .. die Glaskugel ist leider beschlagen, und ich trinke nur Instantkaffee... sorry

EBV kann das denn so starke Beschwerden auslösen die so langanhaltend sind?

ja, kann es .. und es gibt ein eigenens Unterforum für EBV ... dort wird man Dir ganz sicher Auskunft geben können

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH