» »

Amöben-Meningoenzephalitis

PdingpdongCPinxo hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe heute zum ersten mal von der oben genannten Krankheit gehört. So wie ich es verstanden habe werden in warmen, stehenden Gewässern bei Menschen, die ihren Kopf ubter Wasser haben, diese Ammöben aufgenommen und können über die Nasenschleimhaut das Gehirn erreichen. Diese, wohl der Hirnhautentzündung ähnliche Krankheit, verläuft in den allermeisten Fällen tödlich.

Meine Fragen an dieser Stelle:

Hat sonst noch jemand von euch mal von dieser Erkrankung gehört und tritt sie auch in Deutschland auf?

Gibt es ein Gefährdungspotential auch in Schwimmbädern? Oder bei Nasenduschen?

Ich freue mich auf eure Antworten!

Beste Grüße und einen schönen Abend,

Antworten
E"hemalig<er Nut*zer (#+4671x93)


Gibt es ein Gefährdungspotential auch in Schwimmbädern?

Nein, weil Chlor.

Nasenduschen

Lässt du deine Nasenduschen angefüllt, bei warmen Wetter über mehrere Monate oder die Sommermonate über im Freien, unbedeckt stehen? Wenn nicht - dann nein.

P}Qschb)iesxt


Guckst du zuviel D Max? ;-D

Diese Krankheit tritt extrem selten auf und hier in D gar nicht.

In den Staaten gab es einige Fälle.

B,le4chpxirat


Danke Plüschbiest, bin erfreut dass ich im Sommer weiterhin beruhigt in den Gartenteich springen kann :-D :)^

P1ing3poEngPino


Hallo zusammen,

@ Plüschbiest:

Nein, ich schaue kein DMAX! ;-D

Ich habe es irgendwo mal gelesen und mich gefragt, ob es beim Schwimmen dahingehend irgend ein Risiko gibt.

Puingp>ongP5ixno


Hallo zusammen,

Ich habe da doch noch eine Frage. Ist eine Chlorierung ausreichender Schutz? Bzw. benutzen alle Schwimmbäder die gleichf Menge an Chlor?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH