» »

Chlamydien

E6vbleock hat die Diskussion gestartet


Hey,ich fang dann mal an meine Situation zu schildern.

Ich führe eine fernbeziehung,und mein Freund liegt seit 4 Wochen im Krankenhaus,bei ihm wurden mehrere Tests gemacht weil er sehr hohen Fieber hatte und seine Gelenke sich entzündet haben.

Nach 3 Wochen Aufenthalt hat man festgestellt das eine Infektion bei ihn Rheuma ausgelöst hat.Als er aus dem Krankenhaus entlassen worden ist,hat er einen Brief von Krankenhaus bekommen das der Grund der Infektion eine geschlechts Krankheit war,Chlamydien!! -.-

Darauf hin bat er mich,mich auch testen zu lassen also kaufte ich mir ein Test bei der Apotheke der negativ war.Jetzt bin ich verzweifelt,1 Tag bevor er ins Krankenhaus gekommen ist hatten wir GV.Aber dann müsste ich das doch auch haben?!

Leider weiß ich jetzt nicht ob man Chlamydien auch anders bekommt.

Weil im Internert verschiednes steht,die einen sagen es geht nur übers GV die anderen sagen man kann sie auch auf der Toilette,Schwimmbad bekommen..

Das hört sich sehr naiv an aber kann es möglich sein das er mir nicht fremd gegangen ist und es dafür villeicht auch einen unerklärlichen Grund geben kann?

Schon mal danke im Voraus.

Antworten
P41nkxy


also -

soweit ich vom gyn informiert bin bekommt man chlamydien nur über GV -

nicht über schwimmbad o.ä. !

( das ist ja ähnlich wie wenn jemand fremdgevö.. hat und nen pilz mitgenommen hat und dann seinem Partner gegenüber sagt *joa, ich war neulich im Schwimmbad - hab mich auf ne framde Toilette gesetzt* oder sowas ;-) )

aber es muss ja nicht sein das er DIR fremdgegangenist ! er kann sie sich ja auch VOR deiner zeit zugezogen haben ! chlamydien machen ja nicht sofort Beschwerden.

und sehr viele Frauen sind damit infiziert u wissen es nicht.

also ich würde mich diesbezüglich nicht verrück machen ( fremd-gehen) !!!

und wenn du Gewissheit haben willst ob du sie nun hast - geh zum gyn !!! kleiner abstrich und du weisst bescheid.

falls du dich angesteckt hast muss das auch nicht unbedingt von ihm sein - nur mal am rande - (bzw falls du vor ihm halt schon sexuelle kontakte hattest könntest du sie eben auch von jemand vor ihm haben, ist wie gesagt sehr verbreitet ! ).

du musst falls du welche hast über längere zeit Antibiotika einnehmen ( verschreibt dir dann dein gyn auch ) und dann hast du sie bekämpft !

kannst dich aber natürlich immer wieder neu anstecken bei jedem GV kontakt ohne Kondom, solange du nicht weisst ob dein Partner diesbezüglich gesund ist ( wie mit allen Geschlechtskrankheiten eben ).

je früher du zum gyn gehstund es ggf mit antibio behandelst desto besser !

also - pack es an !! :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH