» »

Pilzinfektion im Genitalb. geht nicht weg, zusätzlich Darmpilz?

Tihe~Unitx95 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich hoffe jemand findet Zeit um sich das durchzulesen, danke schon mal im Vorraus!

Folgendes Leid: Habe seit ca. einem Jahr eine Pilzinfektion am Hodensack.

Habe zuerst ganz normale Canesten Creme gekauft und versucht sie selber zu behandeln. Nachdem es nicht besser geworden ist, bin ich daraufhin zum Hausarzt gegangen, der hat mir "Miconazol" aufgeschrieben. Nachdem die Tube leer war, habe ich diese nochmal erneut geholt. Keine Besserung. Daraufhin bin ich zum Hautarzt gegangen, der hat mir dann "Mykosert" aufgeschrieben, was auch nichts gebracht hat.

Habe es dann aufgegeben, auch aus Kostengründen (über 80€, Krankenkasse zahlt nicht). Dieses schmierige Gefühl von den Cremes war auch unangenehm.

Vor zwei Wochen habe ich dann einen erneuten Versuch gewagt, dieses mal mit einem Spray. Clotimatzol AL. Wusste nicht dass es der selbe Wirkstoff wie Canesten ist, daher sinnlos.

Der Pilz ist dadurch sogar noch schlimmer geworden!

Daher meine Frage: Was hilft wirklich?

Jetzt komme ich zum zweiten Thema.

Da ich die PI schon länger mit mir rumtrage, könnte es sein dass sich das ganze auf den Darm ausgeweitet hat? Habe folgende Symptome:

- Müdigkeit (schaffe es selten am Tag nicht zu schlafen trotz 8h+ Schlaf)

- Allg. Schwäche, fühle mich einfach schlapp

- Kaum Kondition beim Sport, schwitzen (mache zwar wenig Sport aber so schlimm war es noch nie)

- Muskelschmerzen schon nach kleinerer körperlicher Betätigung

- "Komisches" Gefühl der Gesichtshaut

- Gereizte Augen, brennende Augen. Bekam vom Augenarzt Tropfen, bringt aber nur bedingt etwas

- Lichtempfindlichkeit

War schon beim Hausarzt und einem Internisten, der hat Ultraschall, Belastungs EGK etc gamacht und gesagt, ich habe nichts.

Habe dazu auch schon einen Thread aufgemacht: [[http://www.med1.de/Forum/Infektionen/724508/]]

Vielen Dank für jegliche Hilfe!

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH