» »

Evtl. tollwütiger Marder ist mit Wucht in mich reingerannt

T5hruxd


Oh, hab jetzt nach Recherchen rausgefunden, dass auch Deutschland seit 2008

tollwutfrei ist.

Aber schön, jetzt muss sich in D kein Mensch und kein Tier mehr um eine mögliche

Tollwutinfektion mehr Gedanken machen!

So ganz stimmt das nicht. Vereinzelt gibt es noch Vorfälle. Hier einer von 2014: [[https://www.dahme-spreewald.info/de/seite/9932.html]]

Trotzdem ist eine Ansteckung in dem Fall bei gestaalt so gut wie ausgeschlossen. Viren überleben auch nicht ewig. Der Marder wird auch nicht über das Bein gelegt haben, oder?

Ssapi(ent


allein schon auf die idee zu kommen, sich mit tollwut agesteckt zu haben weil man mit einem tier zusammengestossen ist klingt für mich so absurd..... wie die ständige frage nach einer möglichen infektion mit HIV, weil man einen penis angesehen hat :=o ]:D

mDs92


Was anderes: ich bin echt kein Hygienefreak, bei uns liegt die Katze während des Essens auf ihrer Decke auf dem Esstisch, beide schlafen im Bett, ich esse Runtergefallenes etc.aber -

Wenn ich heimkomme, geht mein erster Weg ans Waschbecken- Ich habe übrigens nie Magen und Darmprobleme.

Das würde ich mir an deiner Stelle angewöhnen.

Pdy!thongist


mard1

Superlustig, Alice! Da schreibe ich ab jetzt: auf mard1.

Marderpfote drauf,

ApliceimWo]ndeUrla\nd


:-D :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH