» »

Mandelentzündung

lRl_=horspe_lxl hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich hatte Gestern morgen leichte Halsschmerzen über den Tag dann habe ich hohes Fiber bekommen. Gegen Abend hatte ich 39 grad, ein leichtes Schwäche Gefühl und Kopfschmerzen. Heute morgen hatte ich fast Garkein Fiber mehr aber es tut beim schlucken Nochimmer weh. Habe dann mal in mein Mund geschaut und habe gesehen das meine Mandeln dick sind und man weiße Flecken drauf sieht. Habe dann gedacht ich habe eitrige Mandeln und bin zum Arzt gegangen, der meinte aber es ist nichts bakteriell und ich habe auch keine eitrigen mandeln.

Ich bin mir jetzt überhaupt nicht sicher da die Symptome ja eigentlich dafür sprechen

Habt ihr eine Idee was das sein könnte?

Danke für antworten

Lg

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH