» »

Blutvergiftung

j!usticxe33 hat die Diskussion gestartet


Hallo mal eine Frage am Sonntag hab ich mir ein ziemlich schmerzenden Pickel an der schamlippe ausgedrückt kam sofort ein Gemisch aus Eiter und Blut. So dann hab ich betaisadonna drauf gemacht.

Montag Nachmittag bekomme ich auf einmal Bauchschmerzen und abends ist mir kalt. Messe Fieber um ca 23 Uhr Achselstück 37,6 und rektal 38,2

Jetzt hab ich Angst das ich eine blutvergiftung bekommen hab! Real? Ging es mir dann nicht deutlich schlechter?

Antworten
C}omrWan


Ich glaube eher, dass du dir einen Virus eingefangen hast, der mit dem Pickel nichts zu tun hat.

Außerdem dürftest du am Pickel eine starke Entzündung bemerken oder sogar einen Abzsess, wenn dort etwas gewesen wäre. So schnell bekommt man keine Blutvergiftung.

Gute Besserung!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH