» »

Warum geht mein Husten nicht weg??

jWan]o5lex28 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe seit ungefähr 4 Wochen eine dicke Erkältung. Habe 1 Woche AB genommen. Fieber, Kopf-Gliederschmerzen, gröbster Husten weg. Habe aber immer noch zwischendurch etwas Husten und das Gefühl schlecht Luft zu bekommen. War heute vor 14 Tagen das letzte Mal beim Dok. Er meinte ich solle, wenn es nach zehn Tagen nicht weggeht wiederkommen. Heute hatte ich Sportunterricht und hab auch voll mitgemacht. Mir ging es ja sonst nicht schlecht und habe ja schon 3 Wochen ausgesetzt. Meint ihr ich soll noch mal zum Arzt wegen Lungenentzündung oder so was??

Antworten
Palüs]chbiexst


Hast du das A B aufgebraucht?

P%lanSeten2wi3nxd


Husten kann sich leider in die Länge ziehen. Ich hatte mal 3 Monate lang nach einer Erkältung Husten, wurde über die Zeit ganz langsam weniger. Meinem Vater ging es mal ähnlich und seine Lunge wurde schließlich geröngt. Aber es war nichts. Je nachdem wäre vielleicht gut noch keinen Sport zu machen, aber ich denke das kann der Arzt beurteilen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH