» »

Unterschied Oxacillin / Cefpodoxim [Antibiotika]

Mkazikexen hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben!

Ich trage seit Monaten eine Harnwegsentzündung mit mir herum, welche sich aber weder durch Schmerzen, noch sonst bemerkbar macht.

Ich habe bereits zweimal Antibiotika bekommen und am Dienstag dann Oxacillin verschrieben bekommen.

In der Apotheke habe ich jedoch eine Packung Cefpodoxim bekommen. Habe etwas gegoogelt und diese haben einen anderen Wirkstoff - beide sind aber zur Behandlung von Harnwegsinfektionen gedacht.

Ist der Unterschied sehr gravierend oder spielt es bei diesen Wirkstoffen keine Rolle, welches Medikament ich nehme?

Liebe Grüße {:(

Antworten
G"regHnouse


Hallo,

das sind zwei völlig unterschiedliche Antibiotika.

1.) Oxacillin gehört zu den Isoxazolylpenicilline und wird hauptsächlich bei Staphylokokken-Infektionen verschrieben

2.) Cefpodoxim ist ein Cephalosporin

Ich würde da auf jeden Fall mal den Arzt fragen. Ich glaube nicht, dass er diesem Tausch zustimmt.

Alles Gute

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH