» »

Lippenprobleme-Kurze rote Flecken verschwinden wieder

AfnQnaxxx9 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen:)

Seit Monaten habe ich Probleme mit meinen Lippen. Zunächst sind sie ständig sehr trocken. Aber hauptsächlich irritieren mich kleinere rote Stellen auf den Lippen die ziemlich spannen aber nach ein paar Stunden wieder verschwinden. Auch meine Mundwinkel sind oft ziemlich eingerissen und brennen 😓 Im Internet finde ich immer nur Herpes als Antwort, allerdings hatte ich noch nie mit Herpes zu kämpfen und es entstehen zu keiner Zeit Bläschen. Wie gesagt es bleibt bei den Rötungen. Mal sind sie schlimmer mal weniger aber ganz verschwinden tun sie nicht. Kennt jemand von euch eventuell eine mögliche Ursache ? In letzter Zeit ist mir auch aufgefallen, dass nach dem Essen von warmen Mahlzeiten meine Lippen extrem gerötet sind und auch außerhalb. Das verschwindet aber schnell wieder. Meine Hauptsorge sind aber wirklich diese komischen roten Stellen die ständig ohne Grund auftreten :(

Ich hoffe wirklich jemand hat einen Rat für mich @:)

Lg 😘

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH