» »

Campylobacter positiv... übers We wegfliegen erlaubt?

P/henolSphtaxlein hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben,

ich war über Silvester in Afrika und bekam nach meiner Rückkehr hohes Fieber, Gliederschmerzen, Bauchschmerzen und richtig schlimmen Durchfall. Ich hab gerade den Befund geschickt bekommen. Ich habe eine Campylobacter Infektion. Mir geht es an sich wieder gut. Ich hab nur nach mittlerweile 16 Tagen noch immer Durchfall (aber mittlerweile ca 2-3 mal am Tag und nicht mehr alle 30 Minuten) und gelegentliche Bauchkrämpfe.

So nun ist meine Ärztin diese Woche im Urlaub und ihre Vertretung ist heute schon weg. Morgen früh hätte ich einen Flug. Ich wollte das We weg. Nun weiß ich nicht ob ich fliegen kann/darf. Ich will ja auch niemanden anstecken. Oder reicht es allgemeine Hygienemaßnahmen einzuhalten? Die Infektion ist ja immerhin meldepflichtig, also möchte ich es auch ernst nehmen.

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH