» »

Hat sich mein Bauchnabelpiercing entzündet?

SMuniLshinxe hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe mir vor 12 Tagen ein Bauchnabelpiercing stechen lassen. Beim Stechen war es nicht schmerzhaft und habe bis jetzt auch keine schmerzen. Nur seit ein paar tagen habe ich das gefühl dass sich das Piercing bei bewegungen wie zb. Bücken, etwas bewegt im stichkanal ich spüre ein kurzes gefühl es ist aber nicht schmerzhaft oder unangenehm. Außerdem juckt es manchmal minimal um das piercing. Es ist auch rot verfärbt um die obere und untere kugel... aber erst seit ein paar tagen ..ist es ein heilungsprozess oder der anfang einer entzündung ...? was meint ihr ... ich pflege es jeden tag sehr gut und bewege es auch einmal am tag mit sauberen händen und desinfektionsmittel nach oben und unten. So wie man es machen soll....

lg und vielen dank für alle antworten :)^

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH