» »

Sport nach grippalem Infekt

B9rinax_90 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte letzte Woche einen grippalen Infekt. Es fing mit Schnupfen am Montag an, dazu kamen Kopfschmerzen und allgemeines Erkältungsgefühl. Donnerstags war ich nicht arbeiten und Freitags bin ich direkt zum Arzt der mich mich erstmal krank geschrieben hat: "Infekt der oberen Atemwege". Hat mich auch abgehört, meinte aber es wäre alles frei und auch in den Hals geschaut. Dort war Freitags allerdings nichts aufällig. Samstag bin ich trotzdem mit Halsschmerzen aufgewach, die wurden aber Sonntags schon wieder besser. Fieber hatte ich keines (einmal 37,6 °C , allerdings nach einem Mittagsschlaf in der warmen Wohnung und einer Tasse Tee, eine halbe Stunde später war es wieder auf 37 bzw. drunter).

Normalerweise mache ich 6 x die Woche Sport (schweres Krafttraining). Mir geht es mittlerweile wieder gut, ich habe mich insgesamt also 4 Tage komplett geschont (nur Couch und 1x Einkaufen) und die letzten zwei Tage auch keinen Sport gemacht und nach der Arbeit (Büro, also nichts anstrengendes) nur auf der Couch gelegen. Seit Montag war ich wieder arbeiten, die Halsschmerzen sind weg, die Nase nicht mehr zu - ab und zu habe ich beim Einschlafen bzw. wenn ich flach liege einen Mini Hustenreiz (trockener Husten 1-2x, das wars aber auch schon).

Meine Frage wäre nun, ob ich morgen wieder langsam mit dem Sport im Studio anfangen kann. Mein Plan war es Mittwoch/Donnerstag ein leichtes Training zu absolvieren um zu schauen wie ich mich fühle. Dazu sollte ich noch sagen, dass ich keinerlei Medikamente während der Erkältung genommen habe, die die Symptome vllt unterdrücken. Habe lediglich viel (Tee) getrunken ;-).

Ich bin immer etwas panisch im Bezug auf Herzmuskelentzündungen. Ist das überhaupt wahrscheinlich, wenn man kein richtiges Fieber hatte?

Lg

Antworten
fJlöckbchexn27


Na ja Fieber bekomme ich auch selten.

Ich schone mich nach einer Erkältung lieber etwas mehr als zu wenig. Das Immunsystem braucht ja auch immer ne Zeit. Ich würde an deiner Stelle zum Wochenende starten. Schön ausgeschlafen.

Aber letzten Endes musst du das selbst wissen ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH