» »

seid 5 Tagen Fieber

NVijni1<98x8 hat die Diskussion gestartet


Hey

Ich frage mich grade ob ich nicht vielleicht doch mal beim Arzt vorbei schauen sollte...

Am dienstag fing es mit Kopf und Gliederschmerzen + Fieber bis 39,5 dann kam Schnupfen und Husten dazu.

Wenn ich Fieber habe muss ich immer spucken sodass noch nicht mal wasser drin geblieben ist. Ich hab dann eigentlich bis gestern mittag nur noch im Bett verbracht Ibuprofen hat gut gegen das Fieber und die Schmerzen gewirkt. Fieber kommt aber immer noch wieder meistens Abends / Nachts bis 39.

Ist das noch normal? Ich hatte das noch nie so lange... höchstens 1-2 Tage aber noch nie 5 Tage...

Durchfall kam dann heute auch noch dazu {:(

Danke schon mal

& noch ein schönes Wochenende

Antworten
RTioV G%randMe


Hausmittelchen halt: Hühnersuppe gegen die Grippe, Karottenmuss (1h gekochte und püriere Möhren) 3 Mal täglich gegen den Durchfall, gelegentlich ein geriebenen Apfel löffeln.

Und das Fieber nicht senken, ist doch die Körpereigene Heilung. So viele Kranke geben unmengen an Geld aus um Fieber zu bekommen.

Niai=lsouxga


Also geht es langsam etwas besser? Dann brauchst du einfach noch etwas Ruhe.

Du musst aber unbedingt darauf achten, dass du ausreichend Flüssigkeit zu dir nimmst, besonders wenn du jetzt noch Durchfall dazu hast. Damit das auch drin bleibt, Tee (geht bei mir besser als Wasser) schluckweise trinken, das belastet den Magen nicht so und bleibt eher drin. Dazu Traubenzucker lutschen, am besten geviertelt. Das Erbrechen kann auch vom "Unterzucker" kommen.

Falls auch mit diesen Tricks nichts im Magen bleibt, müsstest du aus der Apotheke was gegen das Erbrechen besorgen (lassen).

S)an:dyEfrgo


Klingt nach Influenza - hohe Temperaturen über mehrere Tage, Kopf- und Gliederschmerzen.

Durchfall kann "Nebenwirkung" sein, oder du hast dir aufgrund der eingeschränkten Abwehrkräfte noch eine Magen-Darm-Grippe zusätzlich geholt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH