» »

Eiter/Belag auf Mandeln ansonsten fit? Mandelentzündung? [Bild]

aowda hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit Heute etwas schmerzen beim Schlucken. Habe mir vorhin meine Mandeln angeschaut und die haben so leicht weißes "schleimartigen" Belag. Sonst geht es mir aber eigentlich gut. Kein Fieber, keine angeschwollenen Lymphknoten oder sonstige Beschwerden. Wird das etwa eine Mandelentzündung? Kann ich jetzt gar nicht gebrauchen.

Hier mal ein Bild, ich hoffe man erkennt es.

[[http://de.tinypic.com/view.php?pic=2rww3fp&s=9#.WWNv64Tyjcs]]

Antworten
Xpirxain


Bild funktioniert nicht.

Aber ich würde beim hausarzt nachfragen was du da machen kannst.

Bricht es richtig aus, kann man kaum Flüssigkeiten ohne Schmerzen schlucken.

Bis dahin würde ich halsschmerztabletten nehmen und kamillentee trinken (wirkt bei mir gut gegen Entzündungen im mund und hals Bereich )

aPwdxa


oh sorry. Hier nochmal das Bild:

[[http://de.tinypic.com/r/2rww3fp/9]]

Pwlaceb]o0H906


Nach Mandelentzündung sieht mir das nicht aus, da hättest du eitrige Stippchen auf den Mandeln und die kann ich zumindest bei deinem Foto nicht wirklich erkennen.

Als Tipp: Gurgel mit kaltem Salbeitee, mehrmals täglich. Wirkt antibakteriell. Dann sollten die Schmerzen beim Schlucken schnell vorbei sein. Zusätzlich kannst du natürlich auch noch Lutschtabletten gegen Halsschmerzen nehmen, wenn dir die Schmerzen zu unangenehm sind.

Solltest du Fieber bekommen und sich dein Allgemeinbefinden verschlechtern - ab zum Arzt.

E hemaVliger~ Nutze?r (#60x5677)


Also ich sehe da schon so weiße Stippchen in/an den Mandeln. Und etwas angeschwollen sieht die auch aus. Könnte ein beginnender Infekt sein, wobei du auch auf die Selbstabwehr- und heilungskräfte deines Körpers setzen könntest. Wie fühlst du dich denn und planst du für heute Leistungssport oder ähnliche körperliche Anstrengungen?

Hast du die Mandeln mal gesäubert - auch von Mandelsteinen?

E&hemali^ger 9Nutzerp (#60567x7)


Sorry, die eine Frage erübrigt sich:

Sonst geht es mir aber eigentlich gut. Kein Fieber, keine angeschwollenen Lymphknoten oder sonstige Beschwerden.

Dann würde ich auch den Rachenbereich mit etwas Mundspüllösung ausspülen und dich ein bisschen schonen heute.

aOwxda


Danke.

Ja so eigentlich gehts mir ganz gut. Ok, seit dem ich den Belag entdeckt habe mache ich mir Sorgen aber ansonsten war ich heute ganz normal arbeiten und so.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH