» »

Penetrante BE...was bleibtnoch übrig?

L)illVy79 hat die Diskussion gestartet


Guten Abend,

ich (37, w) hab- zum Glücks as erste mal seit ~ 1 Jahr - nochmal das "Glück" eine BE nach dem Sex zu bekommen (bevor Vermeidungsstrategien aufkommen: kenne ich alle und werden auch angewandt).

Das war vor knapp 3 Wochen; da ich aber AB nur nehme wenn's absolut nicht anders geht, habe ich wie fast immer SOFORT mit Angocin und Cystinol begonnen, dazu natürlich Harntee und sehr viel trinken. Nach 3 Tagen etwa wurde es viel besser, meine Sticks waren beinahe porentief rein ;-), Cystinol war zu Ende...dummerweise hab ich zu früh aufgehört, also von vorn, 3 Tage Cystinol (um die erlaubte Woche voll zu machen), Angocin hatte ich genau wie den Tee weiter genommen. Es wurde wieder besser, Sticks prima. Und tada, 3 Tage Ruhe und weiter 😑 . Nun habe ich Femanose getestet, hilft sehr gut, Sticks hatten zwischendurch max. 1-2++ Leukos drin, nie! Nitrit (auch nicht im ersten Morgens), Blutspur 2 am.

ZZ sind diese wieder rein, jedoch kommen gelegentlich (kalte Beine, längeres sitzen...) Beschwerden wieder, Sticks weiter 1+ Leukos sonst rein.

Also: mein Notausgang Monuril AB möchte ich immer noch nicht gern holen, aber es nervt langsam derart...zudem "pilzt" es zusätzlich etwas, mit Döderlein aber immer wieder weg zu bekommen.

Habt ihr noch Tipps? Ja eine Kultur kommende Woche werd ich mal anlegen lassen, aber sonst...? Meine Tage kommen auch noch somit : zum weg laufen😑

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH