» »

Schmerzhafte Schwellung am Schwellkörper (Penis) nach GV

CSanWYouG9uie&ss hat die Diskussion gestartet


Hallo

Hatte vor 4 Tagen ungeschützten Analverkehr

Plötzlich hat es während dem AV an meinem Penis total gebrannt, dass ich aufhören musste.

Hab geschaut und mein Penis bzw. der Schwellkörper war an der Seite mega angeschwollen und dick.

Diese Schwellung ging 3 Tage lang und war sehr sehr schmerzhaft beim berühren und hat gebrannt und war leicht feucht.

Am 4. Tag war alles weg.

Nun zu meiner Frage: was könnte das gewesen sein?

Syphilis denke ich nicht, denn da entsteht ja erst nach einer gewissen Zeit eine Schwellung die aber nicht schmerzhaft ist.

Zur Info wenn es evtl wichtig ist: die Person war im Analbereich nicht gespült und beim AV war schon relativ viel Kot an meinem Penis und wir hatten Sex ohne Gleitmittel

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Infektionen oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

EBV und Pfeiffer'sches Drüsen­fieber · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH