» »

Phimose Vorhautverengung

DAas E7twas


Moment, du kannst deine Eichel nur zu 1/4 sehen. Auch im schlaffen Zustand? D. h., du bekommst sie auch dann nicht zurück?

Allerdings hat das leichter eine Erektion bekommen nichts mit der Vorhautverengung zu tun. Das ist definitiv.

Es ist normal, dass der kleine Freund fast sofort und automatisch steht, wenn du mit deiner Freundin allein bist. Es wäre doch eher schlecht wenn's nicht so wäre, so weißt du, dass deine Freundin dir wirklich gefällt ;-)

Inwiefern tut es beim Wasserlassen weh? Brennt es oder bläht sich die Vorhaut beim pinkeln gar auf?

o"n~keblt0xm


sie bläht sich auf aun manchmal brennt es auch und so ca. auch 10 min danach!

ja auch im schlaffen zusatn wenn ich sie dann so ein 1/3 zurück ziehe wird meien eichel regelrecht eingequätscht!

O!ttxow


@ onkel tom

... hört sich tatsächlich nach ner phimose an, die dich schon stark einschränkt. geh doch mal zum urologen. es muss nicht immer gleich ne beschneidung draus werden. es gibt auch dehnübungen und cremes.

DRas E4twas


@Otto W.

Wie ist die Geschichte denn nun eigentlich bei eurem Sohn weitergegangen? Immerhin geht dieser Thread ja auf deine Anfrage zurück.

Schönen Gruß

Oettoxw


@ Das Etwas

... danke der Nachfrage. Es ist wohl eine echte Phimose. Die Vorhaut geht überhaupt nicht zurück, und es hat eine Entzündung begonnen. Ich habe Kontakt zu einem Heilpraktiker, den mir ein User aus diesem Forum empfohlen hat. Und ich habe einen guten Uro, der gut mit Kindern umgeht. Ich denke, ohne Beschneidung wirds nicht gehen....

ich hätte ihm das gern erspart, aber ich will ihm auch die Schmerzen beim Urinieren ersparen.

Gruß!

oEnkeplt0xm


was soll ich jetzt machen wenn ich zu einem uro gehe muss ich das wohl meiner mum sagen müssen oder? und wie lang kann man danach kein sex haben?

ODtt9oxw


@ Onkel Tom

Von deiner Mum brauchst du nur deine Versichertenkarte. Wenn du noch keine 18 bist, brauchst du auch nix zu bezahlen.

Solltest du beschnitten werden, dann wirst du mit Sex wohl so 3 Wochen warten müssen. Aber danach wird beim Zurückziehen der Vorhaut nix mehr gequetscht.

Sei mutig!!! ;-)

DEas yEtwaGs


@Otto W.

Naja, das mit der Entzündung ist natürlich alles andere als toll. Allerdings würde ich nicht gleich wegen einer Entzündung beschneiden lassen.

Behandelt die Entzündung am besten mit etwas Arnika-Balsam oder -salbe, die wirkt sehr entzündungshemmend (kann dir der Heilpraktiker sicherlich bestätigen). Dann wird die Entzündung bestimmt schnell abklingen.

Und sofern danach Ruhe ist, würde ich mit dem Beschneiden auf jeden Fall noch warten. So ohne Entzündung hatte er ja keine Schmerzen oder?

Dass die Vorhaut noch kein Stück zurückgeht ist völlig normal. Sie dürfte noch vollständig mit der Eichel verklebt sein, da KANN sie ja gar nicht zurückgehen. Und auch eine Verengung ist in dem Alter noch völlig normal.

Viele Grüße

o|nkelxt0m


ja okay ich werde meienr mum am montag sagen das sie mir ein termin machen soll! weil mir ist das meiner freundin gegenüber ein bischen unangenehm und peinlich!

Djas E2twaxs


@OnkelTom

Lass dir bitte blos nicht um Himmels Willen sofort vom Urologen eine Beschneidung aufquatschen! Ich hatte vor kurzem mit einem hier aus dem Forum Kontakt, dessen Urologe hat ihm sofort eine Beschneidung aufgelabert (ihn regelrecht über den Haufen geredet), seine Mutter hat sofort alles anstandslos unterschrieben (die OP-Papiere) und er wurde 2 Tage später einfach beschnitten, ohne groß was dazu sagen zu können.

Frage den Arzt auf jeden Fall nach Alternativen, bestehe z. B. zunächst erstmal auf eine Kortisonsalbe und den Versuch einer Dehnung. Die Beschneidung rennt dir nicht weg, aber eine beschnittene Vorhaut bringt dir keiner mehr zurück. Nach einer erfolglosen Dehnsession kann man immer noch operieren!

ognUkel tx0m


Ja stimmt da hast du recht! Das werde ich au fjeden fall machen! nur habe ich ein bischen angst davor zu dem urologen zu gehn! und das verhältniss mit meinen eltern is au nich grad das beste!

O@t=toxw


@ DasEtwas

Mit Salbe haben wir es schon probiert. Der Kleine sagt aber laufend "aua Penis", auch wenn vorn nix Rotes zu sehen ist. Ich glaube, es ist schon nicht gar so ein leichter Fall.

Gruß und danke für deine Beiträge. Schön, dass hier kompetent diskutiert wird. Für sowas sind Foren da!! *:)

Dqas EBtwas


@OnkelTom

Nur rein für den Besuch beim Urologen brauchst du deine Eltern gar nicht zu informieren. Der Arzt darf dich ohne das Wissen deiner Eltern schon ab 14 behandeln. Lediglich wenn's zu einer OP kommt, muss ein Elternteil bzw. beide dem zustimmen.

Rein die Untersuchung und Behandlung (außer OP) darf der Arzt ohne Eltern an dir vornehmen.

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass du deine eigene Krankenkassen-Karte besitzt. Ist das der Fall, kannst du total eigenständig einen Termin beim Arzt ausmachen.

@Otto W.

Im Alter eures Sohnes wird mit Salbe wahrscheinlich noch gar nicht viel zu machen sein, weil die Vorhaut eben noch mit der Eichel fest verbunden sein dürfte. Da könnt ihr außen so viel Salbe draufschmieren wie ihr wollt, bevor sich die Verklebungen nicht gelöst haben, lässt sich der vordere verengte Teil der Vorhaut nicht dehnen - das ist logisch. Denn zum dehnen wird dieser Teil der Vorhaut ja zurückgeschoben gegen die vom Durchmesser her größere Eichel, die dann ganz langsam den Vorhautring dehnt. Das geht ja aber logischerweise erst, wenn sich die Vorhaut überhaupt in sich nach hinten schieben lässt, was bei miteinander verklebter Vorhaut und Eichel gar nicht möglich ist.

Das "aua Penis" kann vllt. auch daher kommen, dass es ihm unangenehm ist wenn der "kleine Mann" mal groß wird (sprich, er eine Erektion bekommt). Das ist vielen kleinen Kindern unangenehm, heißt aber nicht unbedingt, dass es ihm wirklich enorm weh tut.

Weint er denn z. B. beim Pipi machen? Kommt ein Strahl oder tröpfelt es nur? Presst er, wenn er Pipi macht?

osnkelht0m


Okay dann weiß ich ja jetzt bescheid aber wenn es zu einer op kommt, das was ich vermute, dann muss ich es meien eltern sagen!

als ich heute wieder sex mit meiner freundinn hatte meinte sie er wäre ein bischen blau angeschwollen er hatt nach eienr weile ein bischen weh getan und ich bin gestern un heute auch nicht gekommen! kann es dass es daran liegt? mfg

V9iYolxka


Hi

Also!

Ich habe hier nicht vor lange Zeit berichtet, dass mein Sohn (12 Jahre) eine Phimose hat und die eingeblich sich von alleine zurück gebildet hat. Pusterblume. Er war am Donnerstag ambulant operieret.

Es war grausam angewachesn und die ganze Sache nach OP war ganz schön krass.

LG, Violka

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH