» »

Medikament: Singulair mini 4 mg Granulat

MuoUmox25


Ich danke Dir @:)

G8lücVkl^ichesBVienache.n


community

Woher kommt ihr denn?

Wen meinst Du jetzt ???

MSomox25


Woher kommt ihr denn?

aus Sachsen-Anhalt: Lutherstadt Wittenberg

MNomo225


@ GlücklichesBienschen

Wir geben unserem Sohn Salbeibonbons zum Lutschen :-D , da er den Tee verweigert

GRlüc@kl ichesBYienchexn


;-D Ich,aus Deutschlands Hauptstadt ;-D

Gglüc<kliches1Biencxhen


Momo25

;-D Ganz ehrlich,daß würd ich auch,so scheuslich,wie der schmeckt.Aber wenn er schon mal die Bonbons nimmt,geht´s ja auch.

MSom4ox25


Wie gesagt ... wir haben schon sehr viel versucht, aber so richtig und auf Dauer hat bis jetzt nichts geholfen :°(

cyobmmNunity


Wen meinst Du jetzt

Ich meinte Momo, manchmal kann man ja einen Tipp geben, habe ich auch schon bekommen. :-D

Das mit dem Zwiebelsaft haben wir auch immer gemacht, kenne das noch von meiner Mama :)^

aus Sachsen-Anhalt: Lutherstadt Wittenberg

Ist leider zu weit weg, ich komme aus Berlin.

Na, dann viel Glück @:)

M)omox25


Ist gar nicht so weit weg ... nur ca. 100 km ;-)

czommun%ity


Ich, aus Deutschlands Hauptstadt

Deine Hauptstadt ;-D oder unser Aller ???

csom_munimty


Ist gar nicht so weit weg... nur ca. 100 km

Stimmt :-D Ich fahre zum Orthopäden für mein Kind 600km :-|

M[om<o25


Es ist schon Wahnsinn was wir für unsere Kids x:) so alles auf uns nehmen @:)

Ich fahre zum Orthopäden für mein Kind 600km

wow ... würde nicht jeder machen :)^ ... aber mir wäre auch kein Weg zu weit.

Hab sogar schon versucht eine Kur für ihn zu bekommen, aber da er noch nicht drei Jahre alt ist, gibt es noch keine Kinderkur. Und eine Mutter-Kind-Kur nützt mir nix, denn nicht ich möchte im Mittelpunkt stehen, sondern mein Sohn soll es. Es wird einem nicht gerade leicht gemacht %-|

GxlückOlicxhes(Baienchexn


:-o Wär schlimm,wenn´s nur meine Hauptstadt wäre.Ne,ne ist schon unser aller Hauptstadt. ;-)

cBom*munixty


Und eine Mutter-Kind-Kur nützt mir nix, denn nicht ich möchte im Mittelpunkt stehen,

:)^ So habe ich das auch gesehen :-D

Wenn du dann fahren solltest, ich kann dir Heringsdorf empfehlen , ist zwar nicht super komfortabel, aber super Ärzte ect.

@:)

Glückliches Bienchen

@:)

bRibaxgs


Hallo Momo,

ich bekomme Singulair selbst - natürlich in einer anderen Dosierung. Es kommt bei mir zur Anwendung, weil ich eine ASS-Intoleranz habe. Was bedeutet, es ist eine Unverträglichkeit gegen Acetylsalicylsäure, welche auch natürlich in unseren Nahrungsmitteln vorkommt. Normalerweise entstehen durch die Intoleranz in sämtlichen nebehöhlen Polypen, welche Dauerschnupfen und Kopfschmerzen verursachen. auch - durch das herunterlaufen von Absonderungen im Hals, wird die Lunge angegriffen. Wenn dein Kind keine Asthmadiagnose hat, würde ich dir den Gang zum Homöopathen empfehlen. Davon arbeiten auch viele auf Kassenkarte. Ich versuche meiner Tochter NUR homöopathische Medikamente zu geben und kann aus meiner Erfahrung nur Gutes berichten. Sogar ihr Krupp war damit in wenigen Minuten verschwunden.

Viel Glück!

Bibags

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH