» »

Knochen knacken beim säugling

m[ama`2005 hat die Diskussion gestartet


hallo!

habe da mal ne frage mein sohn ist jetzt 31/2 monate alt

und mir ist aufgefallen das wenn er sich bewegt ab und an seine knochen knacken. er bekommt für den knochen und die zähne seit dr geburt vigantol oel. habe vor ner woche abgestillt und er bekommt jetzt nahrung!

woher kommt das knacken auf einmal?

habe erst für morgen nen termin beim kia.

kann mir einer helfen was es sein könnte?

mfg die besorgte mama2005

Antworten
m1o(m07


wenn ich meinen hoch nehm..knackts auch öfters mal...keine ahnung was das ist, aber schreib doch wenn du deinen kinderarzt gefragt hast, würde mich auch interessieren! danke @:)

m#amaU2005


die sprechszunde meinte zu mir das es vitamin d mangel sei kann man aber nur mit einem blut test rausfinden. sie war nicht so begeistert und meinte das es nicht gut sei. naja mal schauen was der doc morgen sagt. werde hier dann bescheid geben.

m1omb07


und ??? ?

mSama2a00x5


ach ja hatte ich vergessen!

war beim kia und der meinte das sei ganz normal so lange es nicht ständig ist. er erklärte mir das so das zwischen den gelenken flüssigkeit ist und beim strecken oder bewegen dringt die flüssigkeit weg und daher das knacken wie bei den erwachsenen. sollte es aber ständig sein dann is es nen vitamin d mangel.

mvom0x7


danke @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH