» »

Läuse oder Schuppen

m$erkuxri hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe seit einem Aufenthalt in einem Hostel einen Juckreiz auf dem Kopf,bin mir aber nicht sicher ob nun Läuse oder andere Faktoren dafür verantwortlich sind.( Seit ca. 4 Wochen)

Meine Mutter hat mein Haar schon 3 mal durchsucht, konnte aber , ausser dass ich Schuppen habe, nichts genaueres feststellen.

Ich bin echt verunsichert, denn in meiner Familie verspürt keiner dieses Jucken, obwohl ständiger Kontakt untereinander besteht, vorallen Dingen auch durch Austauschen von Caps/ Mützen etc..

Vielleicht könnt ihr mir ein Wenig helfen...

MfG

Antworten
MIonerHalexin


Wenn du es im Nacken und hinter denn Ohren auch spürst dann sind es wahrscheindlich Läuse. Wenn es nur oben ist sind es Schuppen hatte gerade auch Läuse. Sonst sag deiner Mutter sie soll mal Läuseshampoo kaufen oder dich genauer untersuchen. Du kannst auch Schuppenshampoo nehmen und wenn du dieses immer anwendest und es dich immer noch juckt sind es wahrscheindlich Läuse.

bb kaja

m3erkuxri


Juckt es denn, wenn man Läuse hat ständig?

Bei mir ist es so, dass es in unregelmäßigen abständen Juckt,

besonders wenn ich Haargel benutze.

Beim Sport zum Beispiel hatte ich es nicht...

Wären es Läuse, müsste ich doch auch hinter den Ohren Nissen haben oder, diese habe ich dort anscheinend nicht...

Ist es eig. auch möglich , dass sowas durch Stress ode evt. auch Neudoromitis ausgelöst werden kann?

MfG

McaDrin6a2x6


Hallo,

also ich habe auch öfter unter Streß eine juckende Kopfhaut.

Du schreibst auch das du Gel benutzt ist in dem vielleicht Alkohol, weil das trocknet die Kopfhaut aus und führt auch zu Schuppen.

Aber ich würde auch mal ein Schuppenshampoo nutzen das hilft oft und das Jucken wird weniger, weil ich denke nicht das du Läuse hast.

LG

N@uk-N#uxk


im winter kann die kopfhaut auch durch die trockene heizungsluft austrocknen und dadurch jucken und auch schuppen.

wenn deine mutter dein haar schon abgesucht hat hätte sie denk ich läuse erkannt, deswegen denk ich es ist entweder trockene kopfhaut und schuppen o.a. ne unverträglichkeit aufs haargel :)* kannst ja mal nen anderes ausprbieren vllt. wirds dann besser

LHeo6x5


sag deiner Mutter sie soll mal Läuseshampoo kaufen

Warum? Wenn sie nicht eindeutig Läuse hat ist das völliger Quatsch.

@merkuri

Am besten du gehst folgendermaßen vor:

Mach deine Haare nass und geb richtig viel Spülung rein. Dann kämmst du die Haare mit einem Nissenkamm (in der Apotheke erhältlich und definitiv billiger als Läuseshampoo) gewissenhaft durch. Solltest du wirklich Läuse haben würdest du das dann sehen.

MponeraClexin


Leo65: ist mir danach auch aufgefallen. Habe gerade angenommen er hat Läuse und hab es dann gemerkt. Danach musste ich weg vom Pc und hab es vergessen. Meistens sieht man schon die Nissen. Die sind besser erkennbar als Läuse.

bb Katja

Mponera?leixn


also bb Kaja meine ich habe mich vertippt

mFon]i-chHriAsi89


meine schwester hatte auch erst läue und mein kopf juckt und juckt und juckt bae rnur wenn ich an läuse denke oder so! ich habe mich natürlich auch untersuchen lassen nichts ausaser schuppen! dann habe ich mir ein schuppenschampoo gekauft und es ist schlimmer geworden da ich das schampoo nicht vertrage! vielleicht vertägst da auch was nicht! läuse schlupen nach 7 tage ca! also müsste deinemama die dann späterstens sehen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH