» »

Behandlung-spät pubertär

aunon$ymusxx hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin 17 jahre alt , und habe auf der oberlippe erst minimal flaum, oberschenkelbehaarung fehlt auch noch größtenteils und die schambehaarung zum bauchnabel hin leider auch gänzlich.

Nun meine Frage, da ich ja anscheinend sehr spät-pubertär bin:

Gibts da beim Arzt eine Behandlung , zB. Einnehmen von Hormonen um die Pubertät zu beschleunigen?

Das Problem macht mir wirklich sehr zu schaffen, da ich mich innerlich schon weitaus älter fühle, als mein körperliches Alter.

Freu mich auf Antworten.

Antworten
-?Ha&se-


Geh damit doch erstmal zu Deinem Hausarzt, er kann Dich ggf. weiter überweisen.

S?chland0-o--maxt


Hast du noch GARkeine Schambehaarung oder "fehlen" bisher "nur" Gesichts-, & Bauchbehaarung?

Denn die Behaarung kann ruhig etwas auf sich warten lassen. Wenn deine restliche Entwicklung (Stimmbruch, Penis- & Hodenwachstum) so weit iO ist, musst du dir nicht die Riesensorgen machen.

Trotzdem ist es sicher besser, wenn du zum Arzt gehst. Ich würde dir da zu einem Urologen (Männerarzt) oder einem Endokrinologen (Hormonarzt) raten.

Grüße

a[nony[musxx


bin im stimmbruch, hab achselhaare, schambehaarung, geht auch schon etwas auf die oberschenkel über, leichten flaum auf der oberlippe , schienbeinbehaarung, oberschenkel nur leicht innen(so dass mman den kopf verdrehen muss :-D) penis schlaff 10-11cm , steif so um die 15, hoden so 5cm.

F.litgzeFeuewrzahn


Sei doch froh,wenn Du nicht so viel Behaarung hast.

Die meisten,in Deinem Alter,machen doch jetzt schon wieder Fäden auf,wie sie die Behaarung wieder loswerden.Und ich nach wie vor der Meinung,daß ein Mann,oder angehender Mann,nicht aussehen muß,wie ein Urang Utah mit der Behaarung.

aunDonySmusx


wovor ich eigentlich richtig angst ist, dass ich mich zur zeit ziemlich gut mit einem mädchen verstehe, treffen uns auch bald, und ja, ich würde sagen, es hat gefunkt. Das Problem ist , sie ist 19, ich 17. Und wenn sie dann noch meinen körperlichen Stand sieht, ich weiß nicht was sie davon halten wird :(

F,litz(eFKeuerzaxhn


Gott,habt ihr Probleme. %-|

Wie gesagt,sei froh,daß Du nicht so viele Haare hast.Die meisten Mädels mögen das doch eh nicht.

SKcahlaLnd-o4-mat


Mach dir keinen Kopf um:

a) Mädels, jede meiner bisherigen Freundinnen wollte, dass ich mir Brust & Bauch rasiere

b) deinen Entwicklungsstand, du bist Penistechnisch jetzt schon über dem Schnitt, da wird kein Mädel lachen, wenn du damit umgehen kannst!

Wie gesagt, wenn du auf Nummer sicher gehen willst dann geh zu einem der o.g. Ärzte.

S@chlland-@o-mxat


Ah, und noch ein Tipp: MACH DEN FLAUM AUF DER OBERLIPPE WEG!

Lieber glatt wie n Babypopo rasiert als mit den paar Häärchen vor die Frauen ziehn!

a&nonymxusx


mach ich so oder so ;-)

und zum urologen muss ich eh, aber das ist ne andere geschichte ^^

S%chlan'd-o-m1axt


Na also! Kurz ansprechen, wird schon gut!

annonymxusx


ist es denn so, dass wenn man körperlich ein wenig zurück ist , es mit dem Geiste auch so ist? Eigentlich fühl ich mich meinem Alter entsprechend, aber je mhr ich darüber lese, und auch, dass Geist und Körper gemeinsam wachsen und testosteron auch auf den geist auswirkungen hat, zweifle ich langsam daran, ob es nicht sein könne, dass ich bin nur einbilde so weit zu sein und andere aber eigentlich schon weitaus älter sind geistig ..

Ich weiß das mag absurd klingen, aber man kann sich ja theoretisch garnicht sicher sein ob man geistig genauso weit ist wie ein anderer. Aber ich habe keine viel jüngeren Freunde, sondern hauptsächlich gleichaltrige und ältere.

Und weiß jmd wie es bei einer testosteron behandlung aussieht? wird die pubertät dann beschleunigt oder einfach nur im normalen tempo vorrangetrieben? Sagen wir zB ich wäre 2 Jahre zurück und nehme nun Testosteron.. machts dann auf einmal einen Sprung oder läuft es ganz normal weiter? Weil ich dann diese Verzögerung nie aufholen könnte :(

Macht mir schon Gedanken!

W3ar mal demr Kaxter


anonymus

alles was du schreibst klingt völlig normal für 17, die Körperbehaarung variiert stark zwischen verschiedenen Männern, ein Freund von mir ist 32 und hat das genau wie du ;-). Selbst Bartwuchs ist unterschiedlich. Sei froh dass du dich nicht dauernd rasieren musst.

Geistige Entwicklung ist ebenfalls nicht von der Entwicklung der Körperbehaarung abhängig. Wichtig sind die primären Geschlechtsorgane und da scheint alles in bester Ordnung zu sein.

Mal abgesehen davon scheint es eh Trend zu sein dass sich die halbe Männerwelt glatt rasiert, also was solls ? Du hast da einen gottgebenen Vorteil.

a~nonyxmusx


also ich war vor 1 1/2 jahren mal in der klinkin kiel wegen meines wachstums, war damals aber nur 162cm oder so groß, wenn nicht sogar 160cm.. Der Arzt sagte damals etwas von wegen ich wäre um die 2jahre zurück im knochenalter.

Nun habe ich mich vor kurzem mal wieder gemessen und bin nun 176-177cm groß ( je nachdem ob morgens oder abends) .. kann es sein, dass ich die 2 jahre aufgeholt hab und nun vllt nur noch um 1 jahr zurück bin? weil 15cm in 1/2 jahren ( bzw 17monaten) hört sich doch eigentlich ganz gut an ;-D ;-D.

W1ar maRl der ,Kater


Das hört sich geradezu perfekt an ! ;-) Mach dir keinen Kopf, hab Spass mit dem Mädel :p>

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH