Kinderrehabilitation

04.05.09  14:41

Habe gerade den Antrag für eine Kinder-Reha für meinen 5jährigen Sohn zur RV abgeschickt. Weiß jemand von Euch, wie lange die Antwort (Bewilligung oder Ablehnung) dauern kann ???

Wer von Euch hat schon eine Kinder-Reha in Anspruchh genommen ??? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht ???

Kurz zu uns: mein Sohn leidet seit frühester Kindheit (seitdem er ein halbes Jahr alt ist) unter Bronchialerkrankungen ... mal mehr und mal weniger schlimm. Wollte vor 3 Jahren schon mal eine Kinderreha beantragen, aber da wurde ich abgewimmelt mit der Begründung: "Er ist noch keine 3 Jahre alt und kann bei den Behandlungen nicht richtig mitarbeiten ... "

Mal schauen ob es diesmal klappt :)* @:)

M-omox25

05.05.09  14:59

keiner ???

MqomNo25

05.05.09  16:54

Weiß jemand von Euch, wie lange die Antwort (Bewilligung oder Ablehnung) dauern kann ???

Ich denke so lange wird es nicht dauern. Ein paar Tage oder länger.

Falls eine Ablehnung kommt, solltest du Widerspruch einlegen und dich auch nochmal an deinen Arzt wenden.

Gruss

HyypeCrixon

05.05.09  22:15

Ich hab unseren Antrag (mein Sohn ist 22 Monate) Anfang März abgeschickt und außer einen kurzen Eingangsbescheid noch nix wieder gehört. Werde jetzt mal dorthin schreiben ... nervt mich echt. Mein Kleiner leidet an chronischer Bronchitis .... jeder Schnupfen endet mit einer Lungenentzündung ... er lag schon oft im KH ... muss täglich mit Cortison inhalieren und und und .... ich hoffe, wir bekommen einen positiven Bescheid .... hab gehört, dass die Anträge erstmal abgelehnt werden und man dann in Widerspruch gehen muss .... na malsehen, hoffe, es tut sich bald was.

gtolf7x7_un}d_Tixm

06.05.09  07:33

golf77 ... ohje ... soooo schlimm war/ist es bei uns - Gott sei Dank - noch nicht. Vor einer Lungenentzündung sind wir immernoch verschont geblieben. Wünsche Deinem Sohn gute Besserung und hoffe ihr bekommt die Reha bewilligt :)^ :)z :)* @:)

Hyperion ... innerlich hab ich mich schon auf den Widerspruch eingestellt ;-) ]:D Hab auch schon gehört, dass erstmal abgelehnt wird :(v

Ich möchte die Reha irgendwie versuchen zu "erzwingen" bevor er nächstes Jahr eingeschult wird. Denn dort wäre er mind. 4 Wochen unter ständiger ärztlicher Kontrolle. Unsere Kinderärztin ist sooo überlastet und hat nie richtig Zeit ... hetzt zwischen drei Behandlungszimmern hin und her. Ich weiß wir könnten wechseln, aber bei uns gibt es leider kaum Kinderärzte >:( Hab mich vor 2 Jahren zu einem Kinderlungenfacharzt überweisen lassen ... haben dann eine Cortison-Kur verordnet bekommen ... aus anfänglich 8 Wochen ist fast ein Jahr geworden. Danach ging es auch für eine Saison recht gut, aber dieser Winter war wieder furchtbar. Er hat seinen Husten immernoch nicht los und wir haben Mai %-|

Mnomo2x5

06.05.09  07:53

golf77 ... wer bearbeitet Deinen Antrag ??? Auch die Rentenversicherung ??? Falls ja wo ??? Für uns ist Rentenversicherung Bund in Berlin zuständig.

Mcomo2x5

06.05.09  21:28

Momo:

ja, bei uns ist auch Berlin zuständig ... ich hatte den Antrag hier bei uns bei einer Niederlassung eingereicht (Nähe Berlin) und die haben dann den Antrag weiter nach Berlin geschickt. Wie gesagt, außer einem Eingangsschreiben hab ich noch nix gehört. Werde mich aber nun in den nächsten Tagen mal hinsetzen und einen Brief verfassen. Kann es mir nur so erklären (weil es so lange dauert), dass Tim erst im Juni 2 Jahre alt wird und in der Regel eine Kur oder Reha unter 2 kaum genehmigt wird .. hab ich mal gehört .. ich wäre ja froh, wenn die Reha zum Sommerende / Herbst hin genehmigt wird ... dann wäre Tim ja auch schon über 2 ... na malsehen ... noch hab ich Hoffnung ... ich drück euch die Daumen, dass es bei euch recht zügig klappt.

gwolf#77_u&nd_Txim

07.05.09  07:10

golf77: Meine Daumen habt ihr :)^ :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)* :)* :)* @:) @:) @:) @:) Halt mich bitte auf dem Laufenden @:) @:) @:)

LG und alles Gute :)* @:) *:)

Msomox25

12.05.09  13:58

*hochschieb*:-D

MDom'o2x5

12.05.09  21:51

Hallo Momo,

wir haben heute die Bewilligung der Reha für Tim bekommen! Wir fahren für 4 Wochen an die Ostsee, in die Störtebeker-Ostseeklinik nach Kölpinsee auf Usedom. Den genauen Zeitraum kriegen wir in den nächsten Tagen von der Klinik zu geschickt. Bin total happy, dass es geklappt hat und vor allem, dass es gleich bewilligt wurde.

g=olf77@_und_?Tixm

13.05.09  07:07

Ich freu mich für Euch golf :)^ :)_ @:) :)* Drück die Daumen, dass es auch bei uns klappt ;-) ;-D Wünsche Euch alles Gute und maximale Erfolge bei der Reha :)* :)* :)* @:) @:) @:) :-D :-D :-D

M8omxo25

19.05.09  09:55

Gestern haben wir ein Schreiben erhalten, das der Reha-Antrag eingegangen ist und nun bearbeitet wird. Nun heißt es Daumen drücken :)^ :)^ :)^ :)^ :)* :)* :)* :)*

M%omSo25

21.05.09  21:27

Dann dauerts ungefähr noch 4 Wochen. War bei uns auch so. Gestern haben wir unseren Termin bekommen, leider total blöd, weil wir da grad im Urlaub sind. Ich hab da gestern angerufen und denen das erklärt und nun schicken sie mir einen neuen Termin zu. Puh, zum Glück gabs keine Probleme. Wir sollten vom 18.6.-16.7. fahren ...malsehen wann es nun wird ... ich halte dich auf dem Laufenden und drücke dir die Daumen, dass es gleich bewilligt wird ... vielleicht fahren ja unsere Kids zusammen, wäre ja ein Zufall ;-D

gZolEf77_%und_Tixm

22.05.09  17:57

Das wäre ein riesen Zufall :)^ ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D Bin gespannt, wann Du den neuen Termin vorgeschlagen bekommst ;-) :-D Alles Gute :)* :)* :)* :)* *:) *:) *:) *:)

Mjomo\25

31.05.09  23:19

Hallo *:)

Unser neuer Termin ist nun der 13.8. bis 10.9. Das klappt super bei uns und ich freu mich schon total drauf. Da wir eh im August ´ne Woche Urlaub geplant hatten, kann Männe mitkommen. Es ist nämlich erlaubt, dass eine weitere Person (neben der Begleitperson, also ich) für eine befristete Zeit mitkommen darf und auch mit im Zimmer schlafen kann (gegen Bezahlung natürlich).

Gibts bei dir schon was Neues?

*:)

gnolf772_-und_8Txim

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH