» »

Wasserwarzen

i saberillxa hat die Diskussion gestartet


Hallo. Mein Sohn jetzt 4 hat unzählige Wasserwarzen. Erst sagte der KIA ich soll die einfach lassen als es noch 3 Stück waren. Dann hat er bei einer anderen Untersuchung die ganz dicken ausgedrückt und die Wundfläche mit Pflastern verklebt. Jetzt 4 Wochen später hat er die im Gesicht unterm Auge am Auge und unterm Arm bis hin zur Schulter und bis zum Bauchnabel. Bin am verzweifeln und Thuja hab ich auch schon die ganze Flasche leer. Hilft garnichts. Die verbreiten sich überall. Wie lange soll ich die noch in Ruhe lassen ??? ???

Antworten
H5asxe


Dellwarzen?

iCsaQbrilxla


Ja genau. Da gibt es ja viele Namen für.

C+l"araHimJmel


die verschwinden irgendwann von alleine wieder {:(

Hzase


Ich kenne sie nur unter Dellwarzen. Nutz mal die [[http://www.med1.de/Forum/Suche/ Forensuche]], da gibt es viele hilfreiche Fäden zu "Dellwarzen" Thuja extern hilft u.A gut *:)

i?sabr(illxa


Bei uns hilft Thuja garnichts. Auch nicht nach 4 Wochen. Ich habe nur Angst wenn ich jetzt noch länger warte das die allein verschwinden das der ganze Körper damit voll ist. Oder im schlimmsten Fall das ganze Gesicht davon betroffen wäre. Es juckt Ihn ja auch. Ich gehe die Foren nochmal durch. Dankeschön @:)

h^eiß5ezexit


Ich habe auch gute Erfahrungen mit Thuja extern und zusätzlich Thuja D 6 oder D12 zum Einnehmen gemacht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Kinder- und Jugendmedizin oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Säuglinge · Kinderwunsch · Sternenkinder · Kinder nach Geburtsmonaten


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH